Feuerwehr – Einsätze

16.11.2019 21:45 Uhr | Person droht in Mulde zu springen | Colditz – Haingasse
Am späten Abend wurden mehrere Ortswehren vorsorglich wegen eines angedrohten Sprunges von Muldenbrücke alarmiert. Im Bereich der Haingasse stand ein Schlauchboot für eine ggf. notwendige Personenrettung in Bereitschaft. Die Person konnte von der Polizei von Ihrem Vorhaben abgebracht und der Einsatz beendet werden.

08.11.2019 20:35 Uhr | Türnotöffnung – medizinischer Notfall | Leisenau – Gartenstraße
Aufgrund eines medizinischen Notfalls musste eine Tür durch die Feuerwehr geöffnet werden.

08.11.2019 11:10 Uhr | Einlauf Brandmeldeanlage – Fehlalarm | Zschadrass – Diakonie
Ein eingeschlagener Handmelder löste den Einsatz der Feuerwehr am Vormittag aus. Bereich kontrolliert. Keine Feststellung

06.11.2019 9:21 Uhr | Arbeitsunfall – Rettung abgestürzter Arbeiter aus 35 Metern Höhe | Schönbach – BauMIT
Am Morgen musste ein abgestürzter Arbeiter aus ca. 35 Meter Höhe von der Feuerwehr gerettet werden.

29.10.2019 16:47 Uhr | Kind sitzt auf Baum fest | Tanndorf – Tanndorfer Fürstenweg
Am Nachmittag musste ein Kind von einem Baum gerettet werden, da es nicht mehr eigenständig zum Boden kam.

28.10.2019 11:19 Uhr | Anforderung Tragehilfe für Rettungsdienst | Leisenau – Schönbacher Str.
Die Feuerwehr unterstütze beim Transport eines Patienten

26.10.2019 10:46 Uhr | Einlauf Brandmeldeanlage – Fehlalarm | Colditz – Flurteil Eule
Die Feuerwehr musste aufgrund des Einlaufs der Brandmeldeanlage bei anona ausrücken. Vor Ort wurde kein Brand festgestellt.

25.10.2019 19:23 Uhr | Türnotöffnung für Rettungsdienst | Colditz – Schulstraße
Die Feuerwehr musste aufgrund eines medizinischen Notfalls eine Tür für den Rettungsdienst öffnen.

23.10.2019 12:42 Uhr | Bäume drohen auf Straße zu fallen | Colditz – Haingasse
Die Feuerwehr wurde wegen schräg stehender Bäume erneute in die Haingasse alarmiert. Vor Ort waren keine Maßnahmen erforderlich.

23.10.2019 10:00 Uhr | Sicherstellung Brandschutz für Schornsteinfeger | Colditz – Wassergasse
Zum kontrollierten Ausbrennen eines Schornsteines stellte die Feuerwehr den Brandschutz sicher.

  • spiegel
    Hauptmenü