Veranstaltungen

Hinweis auf Veranstaltungen

Kreativ-Workshop auf Burg Mildenstein

Kreativ-Workshop

Am 4. Mai 2019 wurde eine Ausstellung der Malerin Olga Scheck auf dem Kornhausboden der Burg Mildenstein Leisnig eröffnet. Sie stellt ihre Collagen, Aquarelle und Grafiken in den verschiedensten Techniken den Besuchern vor. Nun haben Interessenten die Möglichkeit, ihrer eigene Kreativität freien Lauf zu lassen. Die in Tomsk (Russland) an der Hochschule für Bauwesen, Fakultät Architektur mit den Lehrfächern Malerei, Bildhauerei, Grafik studierte möchte ihr Wissen Ihnen gern vermitteln. Greifen Sie also selbst zu Papier und Farbe, gestalten eigene Kunstwerke. Die ausstellende Künstlerin möchte Ihnen Tricks und Kniffe verraten, wie Sie mit Collage- und Mischtechnik ein ansprechendes Bildwerk schaffen können. […]

Vom Ritterspektakulum zur Muttertagsführung

Ein erlebnisreiches Wochenende

Einfach mal die Seele baumeln lassen – wer das gerne möchte, hat am kommenden Wochenende genug Gelegenheiten, das zu tun. Am Samstag findet das diesjährige Ritterspektakulum auf Burg Kriebstein statt. In außergewöhnlicher Kulisse präsentieren sich rund 30 Händler und Handwerker, zeigen Ihnen Arbeitstechniken, die heute fast kaum noch betrieben werden. Am Samstag und Sonntag 11.00 Uhr öffnet sich die Pforte für die Besucher, damit sie dem mittelalterlichen Treiben beiwohnen können – ein Highlight für alle Generationen. Eine atemberaubende Feuer- und Fakirshow wird Sie ebenso zum Staunen bringen, wie die Ritter vom Bullengraben. Für die musikalische Umrahmung sorgen das “Duo Obscurum” […]

Schlosskirchen-Orgel sucht Paten

Patenbriefe zur Colditzer Schlosskirchen-Orgel

Auf dem 2. Hof von Schloss Colditz, dem baulich ältesten Teil der heutigen Schloss- anlage, steht die Kirche “Zur Heiligen Dreifaltigkeit”. Im Rahmen der seit nunmehr zwei Jahrzehnten laufenden, umfangreichen Sanierungs- arbeiten durch den Freistaat Sachsen, wurde auch sie restauriert. Ihr mittelalterliches Aussehen, das wir nur aus einer Computer-Animation kennen, wird sie nicht wieder erhalten. Man einigte sich auf die letzte Variante um 1800, als das Schloss zu einer Heilanstalt umgenutzt wurde. Der Altar, allerdings ohne das herzförmige Kopfbild aus der Werkstatt von Lucas Cranach d.J. steht heute noch im Germanischen Nationalmuseum Nürnberg. Ihre wohl schlechteste Phase erlebte die Schlosskirche […]

Hopfen und Malz – Gott erhalt´s

Hopfen und Malz...

Unter diesem Motto erwartet Sie eine erlebnisreiche Führung rund um das Bier. Auf schmackhafte Art und Weise wird Ihnen die Hof-Braumeisterin viele Dinge über das althergebrachte Nahrungs- und Genussmittel erzählen. Es ist gleichzeitig eine Erinnerung an die Burg- und Braugeschichte – genießen Sie einen Besuch auf Burg Mildenstein Leisnig und lauschen Sie den Geschichten um diesen Zaubertrank. Die Führungen finden am Mittwoch, den 1. Mai 2019 jeweils 11.00 und 14.00 Uhr statt. Eine Reservierung ist unter 034321 – 62560 erwünscht.

FDP stellt Zukunftskonzept vor

Die FDP möchte den Bürgern und Interessenten ihren 1. Entwurf des Wahlprogrammes zur Stadtratswahl 2019 vorstellen. Dazu lädt sie alle Colditzer und Interessenten am Freitag, den 5. April 2019 – 19.00 Uhr in die Gaststätte “Zur Eintracht” Sermuth ein. Es ist für alle die Gelegenheit, nicht nur das vorgestellte Konzept kennen zu lernen, sondern auch Vorschläge und Änderungswünsche einzubringen. Haben Sie schon im Vorfeld Wünsche, dann können Sie sie gern telefonisch mit Manfred Heinz (Colditz – 56738) besprechen. Der FDP-Orts- Verband und die FDP Stadtratsfraktion freuen sich auf Ihr Kommen. Manfred Heinz

Öffentliche FDP-Versammlung am 15. März 2019

Wahlveranstaltung der FDP

Der Colditzer FDP-Ortsverband lädt Sie zu einer öffentlichen Veranstaltung am Freitag, den 15. März 2019 – 19.00 Uhr in die Gaststätte “KaPe2-Pub” Colditz, Sophienplatz 2 ein. Fraktionsvorsitzender Manfred Heinz: “Wir werden auch für diese Wahl mit einer starken Liste antreten. Sie wird sich nicht an irgendeinem Klientel oder einer Region orientieren, sondern die gesamte Breite der Bürgerschaft mit all ihren Ideen widerspiegeln, wie kommunale Probleme gelöst werden können. Die Aufstellung der Kandidaten in öffentlicher Sitzung steht auch für unsere Grundforderung zur Kommunalpolitik von Transparenz und der Einbeziehung in die Entscheidungsfindungen. Deshalb sind Interessierte recht herzlich eingeladen.“

Sachsen-Gespräch in Grimma

Landrat Henry Graichen eröffnet die Veranstaltung

Die Woche sollte in dem Mukdenstädtchen Grimma mit einer nicht alltäglichen Veranstaltung beginnen; dem SACHSEN-GESPRÄCH in der Muldentalhalle. Landrat Henry Graichen eröffnete das Forum, begrüßte die Gäste und übergab schnell das Wort an Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer. Dieser machte den Anwesenden klar, dass der heutige Abend nicht dazu dienen solle, den Bürgern Vorschriften zu machen, sondern sich ihre Sorgen anzuhören. Nur so wäre es letztlich möglich, den Freistaat zukunftsorientiert zu lenken. Sein ganzes Minister-Kabinett stellte er kurz vor und bat nach dieser kleinen einführende Rede die Gäste an den vorbereiteten Tischen Platz zu nehmen und dort mit dem jeweiligen Ressort-Chef […]

Sachsens Jugend-Jazzorchester in Colditz

Jugend-Jazz Orchester in der LMA Colditz

Der gestrige Abend, grau und verregnet, hatte allerdings in der Landesmusikakademie Sachsens (LMA) im Schloss Colditz ein wahres Highlight zu bieten. Nach intensiver Probe gaben die 21 jungen Musiker einen Einblick in ihr Können. Nach kurzer Begrüßung durch die neue Leiterin der LMA, Lena Thalheim, gab sie den Platz frei für ein Konzert der für Colditz nicht ganz gewöhnlichen Art, dem Jazz. Dirigiert wurde es vom kanadischen Musiker, Dirigenten und Dozenten an der Université Lava in Quebec, Janis Steprans, der dort tätig und bestens bekannt ist. Wie gut die hervorragend präsentierten Stücke, die den Jazz quer durch die unterschiedlichsten Arten […]

Saisonauftakt 2019 auf Burg Kriebstein

Alltag im Kindergarten der DDR

Noch ist der Winter nicht vorbei, doch am 1. Februar hat die Saison in unseren Burgen und Schlössern bereits begonnen. Den Auftakt machte am gestrigen Samstag die Burg Kriebstein mit der Eröffnung von 2 Ausstellungen. Trotz des nicht gerade tollen Wetters hatten sich unerwartet viele Besucher selbst aus weiter Ferne auf den Weg gemacht, um sich dieses kulturelle Angebot nicht entgehen zu lassen. Schon frühzeitig trafen viele Gäste ein, warteten gespannt im warmen Kassenraum. Dann ging es hinauf in die obere Etage zur Eröffnung der Ausstellung “Alltag im Kindergarten der DDR”. Die kühlen Temperaturen in diesen Räumen erinnerte die Kenner […]

Colditz – wo geht die Reise hin?

Colditz 4.0 - ein Blick in die Zukunft

Für den gestrigen Abend hatten Stadt Colditz und BSW Muldental zu einem Wirtschafts- forum in die Landesmusikakademie im Schloss Colditz eingeladen. Die Fragen; wie geht es künftig weiter; wie können wir die Entwicklung unserer Region bewältigen; was für Chancen hat unsere Stadt, uns in die moderne Arbeitswelt positiv zu integrieren? All diese Fragen werden auch uns in den nächsten Jahren belasten, uns daraus ausklammern, können wir nicht. Eingeladen waren auch Vertreter der IHK, Handwerks- kammer, Arbeitsagentur, Wirtschaft und der Landrat Henry Graichen. Bürgermeister Robert Zillmann machte nur eine kurze Begrüßung, übergab schnell das Wort an die Moderatorin Kathrin Rieger (ZAROF), […]

Hauptmenü