Günther Spiegel

Günther Spiegel

Endspurt im Wahlkreis 25 – Forum in Grimma

Vertreter der Grünen und der SPD

Am 1. September 2019 stehen in Sachsen die Landtagswahlen in´s Haus. Nur wenige Tage verbleiben den Parteien und Wählervereinigungen, die Wähler zu überzeugen, das Kreuz auf dem Stimmzettel für sie zu machen. Am gestrigen Abend fand in der Grimmaer GGI-Halle ein Forum statt, wo jeweils ein Vertreter der Parteien Die Grünen, SPD, Die Linke, FDP, CDU und AfD Fragen an die Kandidaten zu 6 verschiedenen Themen stellen konnten. Es war, um es vorweg zu nehmen, die 51. Veranstaltung von geplaten 60; die Besucherzahl mit etwa 30 Bürgern eine der am schlechtesten besuchten. Was die Gründe dafür sein könnten, blieb den […]

Svend Gunnar Kirmes in Colditz

Svend Gunnar Kirmes in Colditz

Vor unserem Rathaus parkte am vergangenen Donnerstag das Auto des Alterspräsidenten unseres Sächsischen Landtages; im Hintergrund das Schloss. Es war kein Zufallsbesuch, denn weniger auffällig, zeigt sich der CDU-Politiker öfter mal in unserer Stadt, versucht an höherer Stelle Colditz in wichtigen Dingen zu helfen. Das geht nicht vom Schreibtisch aus, sondern setzt eine Kenntnis der Probleme vor Ort voraus. “Man muss miteinander reden”, so seine klare Einstellung. “Seit 10 Jahren bin ich Ehrenmitglied in Eurem Kanusportverein. Nicht nur weil es mein eigenes Hobby ist, sondern weil ich die Arbeit dieses Vereines gut finde. Die von ihnen alljährlich ausgetragene Regatta lockt […]

Jagdhornklänge im Jagdhaus Kössern

Die Jagdhornbläser-Gilde im Jagdhaus Kössern

Am vergangenen Freitag hatte das beliebte Jagdhaus Kössern einen etwas außergewöhnlichen Besuch – die Jagdhornbläser-Gilde e.V.. 24 Teilnehmer im Alter von 8 bis 21 Jahren nahmen am diesjährigen, 13. Kinder- und Jugendseminar teil. Es dient nicht nur des Verfeinerns im Umgang und Können mit dem Jagdhorn, sonder ist eine Veranstaltung zur Förderung des Brauchtums und wird freundlicherweise durch Mittel der sächsischen Jagdabgabe gefördert. Zu Gast waren sie im Leipziger Naturfreundehaus in Grethen. Dort wurde auch auf ihren Jagdhörnern in den Stimmungen “B” und “Es” geübt. Die Meisten von Ihnen kamen aus Sachsen, deshalb findet das Seminar hier statt. Doch auch […]

Auf der Spur der Ahnen

Französische Gefangene im Schlosshof

Je älter man selbst wird, um so mehr interessiert einen die eigene Familiengeschichte. In jungen Jahren ist es noch anders. In der vergangenen Woche weilte eine 5-köpfige Familie aus Frankreich in Colditz; drei Generationen wollten einmal die Stätte besuchen, in der René Colet, Vater von Oma Brigitte, 2 Jahre seines Lebens unfreiwillig verbrachte.Während des 2. Weltkrieges wurde Schloss Colditz zum Gefangenenlager für alliierte Offiziere genutzt. Man meinte, es sei absolut ausbruchsicher. Es sollte auch zum Vorzeigeobjekt zur Einhaltung der Genfer Konvention werden. Weit über 1000 km Reiseweg hatte die Familie auf sich genommen, um Colditz einen Besuch abzustatten. Von Mai […]

Neuordnung der Parteienlandschaft – politische Herausforderung

Landtagswahl 2019

Der FDP-Ortsverband Colditz lädt gemeinsam mit dem Bundestagsabgeordneten Frank Müller-Rosentritt und dem FDP-Direktkandidaten zur Landtagswahl, Philipp Hartewig, am Freitag den 02.08.2019 zum Politischen Dialog “Neuordnung der Parteienlandschaft – politische Herausforderung” ein. Die Veranstaltung findet im KaPe2-Pub Sophienplatz 2 in 04680 Colditz statt. Beginn ist 19:00 Uhr. Im Anschluss besteht auch ausreichend Spielraum für Fragen und Diskussionen zur aktuellen Tagespolitik. Zur Person: Frank Müller-Rosentritt ist Betriebswirt, seit 2017 Mitglied des Deutschen Bundestages. seit Mai 2019 Stadtrat in Chemnitz sowie stellv. Landesvorsitzender der FDP in Sachsen. Er ist ständiges Mitglied im Auswärtigen Ausschuss und in der FDP-Bundestagsfraktion insbesondere für Asien zuständig. Als […]

Ministerpräsident hört sich Colditzer Sorgen an

Kath. Pfarrer A. Leuschner, BM R. Zillmann, MP M. Kretschmer, Ev. Pfarrer S. Bickardt und MdL Sven-Gunnar Kirmes (v.l.n.r.)

Pfarrer Stephan Bickardt, der 2 Jahre in Colditz tätig war, uns nun bald verlässt, hatte die Idee, unseren Colditzern die Gelegenheit zu geben, ihre Sorgen und Probleme an höchster Stelle vorzutragen und damit das Miteinander in Bewegung zu bringen. Die Räumlichkeit stellte die katholische Kirche “St. Raphael” zur Verfügung. Als Hauptperson war unser sächsischer Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) eingeladen und hatte sein Kommen zugesagt. Seine erste Frage aus den Gästen war, wie so sein täglicher Ablauf in Familie und Beruf stattfindet. Er machte deutlich, dass der straff mit Terminen im Freistaat gefüllt ist, also keine leichte Beschäftigung; aber das Amt […]

Musizierende Talente im Schloss Colditz

Die Mozartkinder begrüßen die Gäste auf dem Schlosshof

Der gestrige Samstag hat im Schloss Colditz ein reiches Angebot an musikalischen Aufführungen für die Gäste bereitgehalten. Schon auf dem 1. Schlosshof wurden die Besucher von den jungen Musikern der Chemnitzer Mozartkinder mit Musik begrüßt. Sie gehören einem Verein an, der sich die Förderung junger Talente zum Ziel gesetzt hat, auch Jenen das Erlernen eines Instrumentes zu ermöglichen, die es sich von Haus aus selbst nicht leisten könnten oder mit einer Behinderung leben müssen. Was man mit einer solchen Initiative erreichen kann, haben sie den Gästen bewiesen – es ist sinnvoll geopfertes Geld all derer, die durch finanzielle Unterstützung dieses […]

Blühende Landschaften – wir haben sie

Bunte Bienenweide

Vor nunmehr fast 30 Jahren versprach uns Alt-Bundes- kanzler Helmut Kohl blühende Landschaften im Osten. Gemeint hatte er es zwar etwas anders, als das, worüber wir Sie heute einmal informieren möchten. Gewisse Zusammenhänge gibt es dennoch. Um sein Überleben zu sichern, brauchen Mensch und Tier das Gleiche – Nahrung. Während der Mensch der Arbeit hinterherlaufen und -ziehen kann, haben die Insekten und Tiere aller Art wenig Chancen, die Umstrukturierung der Landwirtschaft zu verkraften; sie sterben aus. In den letzten Jahrzehnten ist die Anzahl der Insekten, die eigentlich ein wichtiger Bestandteil unserer Natur sind, drastisch zurück gegangen. Hinzu kommen Krankheiten wie […]

Mit Pferd und Wagen durchs Rochlitzer Land

Auf in das Rochlitzer Land

Ein schönes Hobby ist eine gute Ergänzung zum täglichen Allerlei und Stress des Lebens. Der Eine sammelt Münzen oder Briefmarken, manch Anderer liebt das Verreisen, aber es gibt auch noch eine Kombination der Liebe zum Tier und dem Genuss unserer herrlichen Landschaft in Sachsen. Am vergangenen Samstag haben sich wieder Pferdeliebhaber mit ihren fein herausgeputzten Gespannen auf den Weg gemacht, um das Muldental rund um Rochlitz zu erkunden und zu genießen. Das Wetter passte natürlich bestens dazu; nicht ganz zu heiß, aber von oben trocken und sonnig. 12 Gespanne, vom Ein- bis zum Vierspänner machten sich nach einem gemeinsamen Frühstück […]

Erneut Fehlalarm in Zschadraß

Feuerwehren vor Ort

Heute gegen 19.40 Uhr heulten in Zschadraß und Colditz wieder die Sirenen. Im Haus 20B der Diakonie-Klinik Zschadraß war Alarm ausgelöst worden. Die Wehren Zschadraß und Colditz mit insgesamt 3 Lösch- und einem Leitungsfahrzeug, sowie ein Streigfenwagen der Polizei waren schnell vor Ort. Es stellte sich aber bald heraus, dass es wie am vergangenen Montag ein Fehlalarm war, der durch das Einschlagen des Brandmelders im Haus 20B ausgelöst wurde. Die Kameraden der beiden Wehren konnten ihren Einsatz abbrechen, man wurde nicht gebraucht. Erfreulich war heute, dass der Alarm schon in den Abendstunden lief, während er am Montag mitten in der […]

Hauptmenü