Rathaus

Neuigkeiten aus dem Rathaus

Elektromobilität erfahren

Colditz testet das E-Mobil

Unser größter einheimischer Energieversorger enviaM hat ein Programm gestartet, eine zukunftsträchtige Antriebs- technik für unsere Fahrzeuge bekannt zu machen. Unter dem Motto “Elektromobilität erfahren” haben sich zahl- reiche Kommunen beworben, daran teilzunehmen. Unter den 32, die nun in den Genuss kommen, das 2 Wochen lang zu testen, gehört auch Colditz. Heute übergaben Jutta Schübbe und Konstanze Lange (enviaM) die Schlüssel an Bürgermeister Robert Zillmann. In den nächsten 2 Wochen werden alle Fachabteilungen des Rathauses die Gelegenheit wahrnehmen können, den BMW i3 auf seine Tauglichkeit zu testen. EnviaM möchte mit diesem Projekt die Entwicklung der Elektromobilität in Ost- deutschland unterstützen und […]

Florian ruft

Rauch aus einem Stall

Am vergangenen Freitag liefen 18.14 Uhr in und um Colditz die Sirenen. Eine Stallanlage in Zollwitz brennt und 2-3 Personen könnten sich darin noch befinden. Mit insgesamt 8 Fahrzeugen rückten die Wehren von Colditz, Hausdorf, Erlbach und Zschadraß an, davon 4 Löschfahrzeuge. Die Kameradinnen und Kameraden wurden eingewiesen; es ist nur eine Übung, die Stallanlage nicht mehr in Betrieb. Am wichtigsten war, zuerst nach den Personen zu suchen. Man wurde fündig; eine Person konnte sich selbst nach Draußen retten, brauchte nun aber trotzdem Hilfe. Um im Inneren des Stalles nach weiteren zu suchen, musste Atemschutzausrüstung angelegt werden. Eine Kameradin und […]

100 Tage im Amt – Robert Zillmann

Colditz an der Zwickauer Mulde

Die ham seit Juni en neien Berchemeester! So könnten es wohl die ortsfremden Sachsen sagen… Seit 1. Juni ist Robert Zillmann im Amt; Zeit eine kleine Bilanz über seine Arbeit in den ersten 100 Tagen zu ziehen. Hat sich seitdem etwas spürbar verändert, hält er seine gemachten Wahlversprechen? Lassen wir einfach ´mal die Putzfrauen sprechen, denn die wissen immer alles zuerst. Zillmanns Hauptversprechen in seinem Wahlkampf war, die Stadt mit den Bürgern voranzubringen. Er wollte auf sie zugehen und damit auch für Transparenz seiner Entscheidungen sorgen. Die erste auffällige Änderung war die neue Sitzordnung während der Stadtratsitzungen. Ein gemeinsamer Tisch […]

Altstadtsanierung – wie geht es weiter?

Blick über Colditz

Am gestrigen Abend fand in der Sophienschule eine Veranstaltung mit der Thematik “Fortschreibung des Stadtentwicklungskonzeptes” statt. Die Aula war fast völlig gefüllt, ein positives Zeichen, dass sich viele Colditzer für die Entwicklung ihrer Stadt interessieren. Bürgermeister Zillmann machte nur eine kurze Begrüßung, übergab rasch das Wort der Moderatorin Frau Fischer (Wüstenrot). Die Punkte wurden mit einem Beamer auf eine Leinwand projeziert. Sie bat die Besucher, Fragen einzuwerfen, die sie zu den jeweiligen Punkten haben. Das lockerte die Konzeptvorstellung auf und wurde von einigen Gästen genutzt. Gänzlich neu war für Einige der Vortrag nicht: er wurde in der SR-Sitzung am 21.6.18 […]

Na, geht doch…

Geld muss erst verdient werden

Es sind manchmal auch erfreuliche Nachrichten, die wir aus der Presse erfahren. Eine dieser Art dürfte der Beschluss des Berliner Senats sein, die Eltern-Beiträge für Kindereinrichtungen abzuschaffen. Begründung: Die finanziellen Verhältnisse der Eltern haben sich in den letzten Jahren immer mehr verändert. Nicht alle betroffenen Eltern zahlen durch ihre Steuern in die Staatskasse ein, für nicht wenige muss der Staat schon jetzt diese Kosten übernehmen. Das schaltet eine Gleichbehandlung aller Eltern aus; einige werden doppelt belastet. Genau dieses Thema war ein TOP in der letzten Stadtratsitzung. Hier trafen unterschiedliche Meinungen aufeinander, was völlig akzeptabel ist – Meinungsfreiheit. Obwohl auch in […]

50. Stadtratsitzung

Der Fürstenweg im Colditzer Tiergarten

Die 50. Stadtratsitzung ging soeben zu Ende. Mit 25 TOPen hatte sie ein volles Programm. Sehr erfreulich war die hohe Besucherzahl von Einwohnern, ein erfreulicher Wandel. Nach den obligatorischen Punkten begann es mit der EW-Fragestunde. Herr G. bemängelte die Unsauberkeit in der Stadt; es beträfe nicht nur die Promenade mit Müll, sondern auch den Markt rund um das Eiscafé. Es ließe sich doch organisieren, auch am Wochenende die Abfallkörbe zu leeren. Herr M. bat danach darum, die “Eiskeller” (in den Felsen gehauene Keller hinter dem Schlossgewöbe am Schloss Podelwitz) vom Schutt und Schrott zu beräumen, der nun wenigstens seit dem […]

Kleiner Brand im Colditzer Wald

Schneller Einsatz verhindert Brandausbreitung

Kurz vor 19.00 Uhr wurden heute die Kameraden der Colditzer FFW zu einem Waldbrand an der B 176 Colditz – Bad Lausick nahe Ballendorf gerufen. Sie fanden ein kleines Feuer vor, dass, so die Vermutung, durch eine weggeworfene Zigarette ausgelöst worden sein kann. Durch den schnellen Einsatz des Colditzer Löschzuges, dem Führungsfahrzeug und einem MTW der Ballendorfer FFW konnte alles schnell unter Kontrolle gebracht werden. Mit Löschschaum aus dem Tanker wurde der Entstehungsbrand schnell gelöscht. Die B 176 musste kurzzeitig für den Verkehr gesperrt werden. Mit dem Einsatz konnte Schlimmeres verhindert werden. Die große Gefahr dieser langanhaltenden Trockenheit in diesem […]

Lebensqualität für Colditz verbessern

Stadtteilmanager Andres Röding

Seit Juni sitzt ein neues Gesicht im Colditzer Rathaus. Sein Arbeitsgebiet – er soll das Gebietsbezogene integrierte Handlungskonzept (GIHK) für die Stadt Colditz umsetzen helfen. Es ist eine von der EU geförderte Maßnahme im Rahmen des Europäischen Sozialfonds. Die Veränderungen am Arbeitsmarkt und im Sozialverhalten sind seit der Wiederver- einigung auch an Colditz nicht spurlos vorbeigegangen. Diese Realitäten, die sich auch spürbar an der Lebensqualität auswirken, sind nicht von der Hand zu weisen. Fakten, wie die sinkende Einwohnerzahl, Arbeitslosigkeit und damit verbundene Abwanderung der jungen Menschen aus Colditz hat zugenommen. Die verbleibenden Einwohner werden noch dazu immer älter, das Bedürfnis […]

Juni-Stadtratssitzung Colditz

Porzellanwerkbrücke - bleibt gesperrt

Am gestrigen Abend fand im FzZ FEMA die erste offizielle Stadtratssitzung unter Leitung des neuen BM Robert Zillmann statt. Im TOP EW-Fragen meldete sich Herr B. zu Wort und bedankte sich, dass in dieser Woche nun endlich der letzte Handgriff der Abwasser-Baumaßnahme Färberbergsiedlung vollzogen wurde. Aus den geplanten 4 Monaten wurden über 2 Jahre Bauzeit zum Ärger der Anwohner. Sie mussten die Strapazen wegstecken. Er monierte auch, dass die Rede vom schnellen Internet mit Glasfaser auch nicht stimme. Er habe nach wie vor einen Anschluss mit einer nierdrigen Leistung. Er schob es auf die Telekom, die ihr Monopol voll ausnutze. […]

Amtsantritt BM Robert Zillmann

Neue Stadtwehrleitung der FFW Colditz

Am heutigen Abend fand die 1. Sonderstadtratsitzung im FzZ FEMA statt. Dass es eine doch außergewöhnliche Sitzung war, ließ sich schon von der Anzahl der erschienen Einwohner ablesen. Über 35 Gäste hatten hinter den 13 Stadträten Platz genommen. Nach der kurzen Reihenfolge der vorgeschriebenen Punkte, Beschlussfähigkeit… kam es zur Einwohnerfragestunde, in der sich ein Bürger zu Wort meldete. Er wollte gern wissen, ob es mit der Handhabung der Flüchtlingspolitik in Colditz so weitergeht und was der gestrige, verlorene Prozess vor dem OV-Gericht wegen dem Schulbau in Böhlen der Stadt Colditz kosten wird. Robert Zillmann antwortete ihm 1., dass jeder in […]

Hauptmenü