Rathaus

Neuigkeiten aus dem Rathaus

55. Stadtratsitzung

Der Weg Leisenau - Kötteritzsch

Am gestrigen Tag fand in der FEMA die 55. SR-Sitzung statt. Mit 11 SRen war die Stimmberechtigung gegeben. BM Zillmann eröffnete die Sitzung und begrüßte die SRe und Bürger, las kurz die obligatorischen TOPe vor, woran sich die Bürgeranhörung anschloss. Frau R. überbrachte die Meinung der Leisenauer, dass man sich über das Inordnungbringen des Weges nach Kötteritzsch sehr freue. Sie gab aber zu verstehen, dass es nach der Fertigstellung Probleme mit der Landwirtschaft geben könnte. Den Weg nutzen auch schwere landwirtschaftliche Fahrzeuge, bis zu 40-Tonner, worin die Gefahr bestehe, dass er damit wieder beschädigt werde. Sie bat die Stadt, sich […]

Klage gegen Schulneubau Böhlen wird eingestellt

Die heutige Sophienschule vor 100 Jahren

Am gestrigen Abend fand in der Aula der Sophienschlue die 2. außerordentliche SR-Sitzung statt. Die Stadt stand unter Termindruck, denn gegen das Urteil des Normenkontrollverfahrens könnte Widerspruch eingelegt werden; Revision wäre nicht statthaft. Die 1. SR-Sitzung musste wegen fehlender Stadträte abgebrochen werden; es waren nicht genügend Stimmberechtigte erschienen. Die Anzahl der gestern Anwesenden hingegen war deutlich mehr. Nach Begrüßung des BM Zillmann und dem Vorlesen der TOP-Punkte nahm Frau K.-W. die Gelegenheit wahr, eine Stellungnahme des Elternrates zu dieser Angelegenheit vorzutragen. Sie appellierte an die SRe und den BM; “Lassen sie den Schulneubau in Böhlen Schulneubau sein. Hören sie auf, […]

Polizeipräsenz in Colditz verstärkt

Unsere neue Büregerpolizistin S. Lietsch

Heute morgen hatte BM Robert Zillmann Polizeibesuch im Rathaus. Es war aber ein erfreulicher Anlass – die neue Bürgerpolizistin S. Lietsch wurde ihm von Polizeirat (PR) F. Donner vorgestellt. Sie wird nun die Polizeiarbeit in Colditz verstärken. Sie ist kein Neuling, kann auf eine jahrelange Polizeiarbeit zurückblicken und war auch schon über viele Jahre in Leipzig im Einsatz, einem wesentlich härteren Einsatzgebiet. In einem Gespräch betonte PR Donner, dass das Aufstocken der Polizisten in Colditz nicht einer bedrohlichen Kriminalitätsrate geschuldet ist; Colditz liege in der Statistik im normalen, unteren Bereich. In einem Begrüßungsgespräch des neuen BM R. Zillmann mit dem […]

Zukunftsblick – Schüler-StellenBörse

Unsere Sophienschule

Gemeinsam mit der Sophienschule hat die Stadt Colditz ein Programm initiiert, das unseren Kindern und Jugendlichen mit einem Blick nach vorn helfen soll. Mit der Zeugnisausgabe endet jedes Jahr ein bedeutender Abschnitt des Lebens, doch er ist nicht der letzte. Von nun an geht es auf neuen Wegen weiter. So mancher Jugendliche braucht gerade hier Unterstützung, diesen Schritt erfolgreich zu gehen. Aus diesem Grunde hat der Stadtteilmanager Andreas Röding ein Programm auf die Füße gestellt, dass nun mit Leben erfüllt werden soll – eine Schüler-StellenBörse. Die Praxisberaterin der Sophienschule, Conny Schicketanz (BSW) findet es sehr gut und möchte es durch […]

Elektromobilität erfahren

Colditz testet das E-Mobil

Unser größter einheimischer Energieversorger enviaM hat ein Programm gestartet, eine zukunftsträchtige Antriebs- technik für unsere Fahrzeuge bekannt zu machen. Unter dem Motto “Elektromobilität erfahren” haben sich zahl- reiche Kommunen beworben, daran teilzunehmen. Unter den 32, die nun in den Genuss kommen, das 2 Wochen lang zu testen, gehört auch Colditz. Heute übergaben Jutta Schübbe und Konstanze Lange (enviaM) die Schlüssel an Bürgermeister Robert Zillmann. In den nächsten 2 Wochen werden alle Fachabteilungen des Rathauses die Gelegenheit wahrnehmen können, den BMW i3 auf seine Tauglichkeit zu testen. EnviaM möchte mit diesem Projekt die Entwicklung der Elektromobilität in Ost- deutschland unterstützen und […]

Florian ruft

Rauch aus einem Stall

Am vergangenen Freitag liefen 18.14 Uhr in und um Colditz die Sirenen. Eine Stallanlage in Zollwitz brennt und 2-3 Personen könnten sich darin noch befinden. Mit insgesamt 8 Fahrzeugen rückten die Wehren von Colditz, Hausdorf, Erlbach und Zschadraß an, davon 4 Löschfahrzeuge. Die Kameradinnen und Kameraden wurden eingewiesen; es ist nur eine Übung, die Stallanlage nicht mehr in Betrieb. Am wichtigsten war, zuerst nach den Personen zu suchen. Man wurde fündig; eine Person konnte sich selbst nach Draußen retten, brauchte nun aber trotzdem Hilfe. Um im Inneren des Stalles nach weiteren zu suchen, musste Atemschutzausrüstung angelegt werden. Eine Kameradin und […]

100 Tage im Amt – Robert Zillmann

Colditz an der Zwickauer Mulde

Die ham seit Juni en neien Berchemeester! So könnten es wohl die ortsfremden Sachsen sagen… Seit 1. Juni ist Robert Zillmann im Amt; Zeit eine kleine Bilanz über seine Arbeit in den ersten 100 Tagen zu ziehen. Hat sich seitdem etwas spürbar verändert, hält er seine gemachten Wahlversprechen? Lassen wir einfach ´mal die Putzfrauen sprechen, denn die wissen immer alles zuerst. Zillmanns Hauptversprechen in seinem Wahlkampf war, die Stadt mit den Bürgern voranzubringen. Er wollte auf sie zugehen und damit auch für Transparenz seiner Entscheidungen sorgen. Die erste auffällige Änderung war die neue Sitzordnung während der Stadtratsitzungen. Ein gemeinsamer Tisch […]

Altstadtsanierung – wie geht es weiter?

Blick über Colditz

Am gestrigen Abend fand in der Sophienschule eine Veranstaltung mit der Thematik “Fortschreibung des Stadtentwicklungskonzeptes” statt. Die Aula war fast völlig gefüllt, ein positives Zeichen, dass sich viele Colditzer für die Entwicklung ihrer Stadt interessieren. Bürgermeister Zillmann machte nur eine kurze Begrüßung, übergab rasch das Wort der Moderatorin Frau Fischer (Wüstenrot). Die Punkte wurden mit einem Beamer auf eine Leinwand projeziert. Sie bat die Besucher, Fragen einzuwerfen, die sie zu den jeweiligen Punkten haben. Das lockerte die Konzeptvorstellung auf und wurde von einigen Gästen genutzt. Gänzlich neu war für Einige der Vortrag nicht: er wurde in der SR-Sitzung am 21.6.18 […]

Na, geht doch…

Geld muss erst verdient werden

Es sind manchmal auch erfreuliche Nachrichten, die wir aus der Presse erfahren. Eine dieser Art dürfte der Beschluss des Berliner Senats sein, die Eltern-Beiträge für Kindereinrichtungen abzuschaffen. Begründung: Die finanziellen Verhältnisse der Eltern haben sich in den letzten Jahren immer mehr verändert. Nicht alle betroffenen Eltern zahlen durch ihre Steuern in die Staatskasse ein, für nicht wenige muss der Staat schon jetzt diese Kosten übernehmen. Das schaltet eine Gleichbehandlung aller Eltern aus; einige werden doppelt belastet. Genau dieses Thema war ein TOP in der letzten Stadtratsitzung. Hier trafen unterschiedliche Meinungen aufeinander, was völlig akzeptabel ist – Meinungsfreiheit. Obwohl auch in […]

50. Stadtratsitzung

Der Fürstenweg im Colditzer Tiergarten

Die 50. Stadtratsitzung ging soeben zu Ende. Mit 25 TOPen hatte sie ein volles Programm. Sehr erfreulich war die hohe Besucherzahl von Einwohnern, ein erfreulicher Wandel. Nach den obligatorischen Punkten begann es mit der EW-Fragestunde. Herr G. bemängelte die Unsauberkeit in der Stadt; es beträfe nicht nur die Promenade mit Müll, sondern auch den Markt rund um das Eiscafé. Es ließe sich doch organisieren, auch am Wochenende die Abfallkörbe zu leeren. Herr M. bat danach darum, die “Eiskeller” (in den Felsen gehauene Keller hinter dem Schlossgewöbe am Schloss Podelwitz) vom Schutt und Schrott zu beräumen, der nun wenigstens seit dem […]

Hauptmenü