Allgemein

Ihre Stimme ist gefragt

Das Wahljahr 2019

Noch liegen einige Wochen bis zum ersten Wahltermin, dem 26. Mai 2019 vor uns, doch der Wahlkampf hat längst begonnen. Täglich präsentieren sich die großen Parteien in den Medien, um uns ihre Wahlversprechen schmackhaft zu machen. Wem wir aus unserem Wahlkreis gerne nach Brüssel schicken würden, rangiert aber in der Wichtigkeit auf einem hinteren Platz, denn hier auf dem Lande sind wir mit gänzlich anderen Problemen konfrontiert. Bisher ist noch nie der Fakt so deutlich hervorgehoben worden, dass der Osten im Rahmen der Wiedervereinigung zweitklassig behandelt worden ist, ein spätes Einsehen. Auch wenn in den letzten 25 Jahren hohe Summen […]

Saisonauftakt 2019 auf Burg Kriebstein

Alltag im Kindergarten der DDR

Noch ist der Winter nicht vorbei, doch am 1. Februar hat die Saison in unseren Burgen und Schlössern bereits begonnen. Den Auftakt machte am gestrigen Samstag die Burg Kriebstein mit der Eröffnung von 2 Ausstellungen. Trotz des nicht gerade tollen Wetters hatten sich unerwartet viele Besucher selbst aus weiter Ferne auf den Weg gemacht, um sich dieses kulturelle Angebot nicht entgehen zu lassen. Schon frühzeitig trafen viele Gäste ein, warteten gespannt im warmen Kassenraum. Dann ging es hinauf in die obere Etage zur Eröffnung der Ausstellung “Alltag im Kindergarten der DDR”. Die kühlen Temperaturen in diesen Räumen erinnerte die Kenner […]

Colditz – wo geht die Reise hin?

Colditz 4.0 - ein Blick in die Zukunft

Für den gestrigen Abend hatten Stadt Colditz und BSW Muldental zu einem Wirtschafts- forum in die Landesmusikakademie im Schloss Colditz eingeladen. Die Fragen; wie geht es künftig weiter; wie können wir die Entwicklung unserer Region bewältigen; was für Chancen hat unsere Stadt, uns in die moderne Arbeitswelt positiv zu integrieren? All diese Fragen werden auch uns in den nächsten Jahren belasten, uns daraus ausklammern, können wir nicht. Eingeladen waren auch Vertreter der IHK, Handwerks- kammer, Arbeitsagentur, Wirtschaft und der Landrat Henry Graichen. Bürgermeister Robert Zillmann machte nur eine kurze Begrüßung, übergab schnell das Wort an die Moderatorin Kathrin Rieger (ZAROF), […]

Zukunft unserer Mobilität

Abgas vom Feinsten

Der Abgasskandal zieht in Deutschland immer weitere Kreise. Es sind nunmehr bereits Jahre vergangen, passiert ist bisher nichts Nennenswertes. Die dafür hauptverantwortlichen Politiker Alexander Dobrindt und Andreas Scheuer (beide CSU) haben sich seither schützend vor die Autolobby gestellt. Erster hat sogar dafür gesorgt, dass eine Sammelklage gegen die Verursacher in Deutschland gesetzlich nicht möglich ist, während in den USA Entschädigungen wegen der nachgewiesenen Softwaremanipulation in Mrd.-Höhe gezahlt werden mussten. Die vorgeschriebenen Schadstoffwerte wurden so frisiert, dass selbst die größten Dreckschleudern lt. Papieren “den Vorschriften entsprechen”. Sogar die Jahrhundertbaustelle Flughafen BB hat eine neue Nutzung erfahren. Da wo eigentlich Jumbo-Jets vorgesehen […]

Für den Gabentisch…

Sammlerstücken - Kalender 2019

Weihnachten naht und Viele suchen noch ein passendes Geschenk. Auch in diesem Jahr haben wir neue Heimatkalender kreiert, einen Colditz- und einen Muldentalkalender. Sie sind nun mittlererweile schon zu Sammlerstücken geworden und hängen nicht nur in den Colditzer Wohnungen, sondern erinnern die inzwischen der Arbeit nachgezogenen jüngeren Colditzer an ihre Heimat. Schöne, farbige Bildbände erzählen mehr über die Geschichte unserer Stadt und des Muldentales. Sie zeigen aber auch, wie sich in den letzten Jahren unser Muldental verändert hat. Selbst für das gewohnte Käffchen sind die Colditz-Tassen ein wertvoller, aber liebevoller Gebrauchsgegenstand.Auch ein Weihnachtsgruß in die Ferne kann etwas ganz Persönliches […]

Adventsmusik im Kerzenschein

Adventsmusik in der Zschirlaer Kirche

Fröhliche Weihnacht überall, tönet durch die Lüfte froher Schall… Mit dieser altbekannten Waise ließen sich die 70 Besucher des soeben zu Ende gegangenen musikalischen Abends in die bevorstehende Weihnachtszeit einstimmen. Mark Zocher hatte wieder ein Programm zusammengestellt, das den Anstoß zum Entspannen, einen musikalischen Einstieg in die Weihnachtszeit gibt. Das Repertoire gestalteten der Colditzer katholische Kirchenchor St. Raphael gemeinsam mit dem Zschirla-Erlbacher evangelischen Kirchenchor und den beiden Solisten Bärbel Schneider (Gesang) und Annett Bassow (Querflöte). Gemeinsam wurde auch das “Vater unser” gebetet. “Wir wünschen Euch frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr” erklang musikalisch durch das Kirchenschiff. Vorfristig war das […]

Offiziere aus Großbritannien im Oflag IV C

Entschuldigung - wir kommen zu spät

An diesem Wochenende hat Schloss Colditz einen nicht ganz gewöhnlichen Besuch. Eine Gruppe von Offizieren aus Großbritannien weilt im Schloss Colditz. Es ist keine touristische Unternehmung, sondern zum Gedenken für den an AIDS verstorbenen großen Kapitän Aidrian Hammand. Einer der Offiziere hatte schon vor 39 Jahren die Gelegenheit, Colditz Castle zu besuchen. Auf seinem Handy zeigte er alte Bilder, die damals gemacht worden waren. Soldaten wälzten sich im Schnee und im Hintergrund ist das Schloss zu sehen, nicht zu leugnen. Dass selbst hier militärische Ordnung herrscht, war unverkennbar. Obwohl von den 22 Offizieren 8 in Malta stationiert sind, also nicht […]

Hausbrand in Erlln

Rauchwolken über Erlln

Erlln durchlebt eine unruhige Nacht. Kurz vor 23.00 Uhr liefen in und um Colditz die Sirenen. Diesmal war es ein ernster Fall; im kleinen Dörfchen Erlln brannte ein Haus. Das Vorrücken der Wehren an den Brandherd war nicht einfach. Die schmale durch Erlln führende Straße gestattet stellenweise nur eine Fahrzeug. Trotzdem hatten einige Fahrzeuge es bis an den Brandherd geschafft und konnten Wasser aus der Mulde über die Hochwasserschutzwand zum Löschen heranbringen. Das Haus, ein Altbau mit Lehmdecken, brannte innen lichterloh. Erst als die FFW von Bad Lausick mit der Drehleiter zum Einsatz kam, konnte der sich erneut entzündete Dachstuhl […]

Treibjagd 2018 rund um den Colditzer Forst

Die Jagd ist beendet...

Am gestrigen Spätnachmittag ging im Colditzer Forst die diesjährige Drückerjagd zu Ende. Während am Freitag die Außenbezirke bis nach Flößberg durchstreift wurden, konzentrierte man sich am Samstag auf die Reviere Colditz, Glasten und Waldmühle. “Eigentlich hatten wir das ganze Jahr über schon genügend Arbeit”, so RFin Barbara Kotschmar, “das Sturmtief Friederike und der Borkenkäfer haben uns arg zugesetzt. Aber es ist eine Tradition und deshalb führten wir auch in diesem Jahr die Jagd durch. Man sieht am Jagdergebnis – das Wild hat bei uns eine gute Zukunft.” Auch der Leiter des Forstbezirkes Leipzig, Andreas Padberg, ist mit dem Ergebnis sehr […]

26. Muldentalkreisschau

Tafel mit den Auszeichnungen

Vor wenigen Stunden endete die 26. Muldentalkreisschau für Rassekaninchenzüchter in der Hausdorfer Sportarena “Arche”. 478 Tiere waren zur Ausstellung gemeldet und kamen teils von weither. Auf einer langen Tafel warteten 42 Pokale und 9 Urkunden darauf, an die Sieger übergeben zu werden. Im Hintergrund waren eine Menge Zeichnungen von Kaninchen an einer Wand befestigt, gemalt von Schülern der Hausdorfer Grundschule. Der Jury war es gar nicht leicht gefallen, auch dort ein paar Preise zu kreieren, denn die reine eigene Arbeit an einem Bild sollte honoriert werden. Schon am Freitag nahm Günter Vehlow die Gelegenheit war, den Kindern die Kaninchen zu […]

Hauptmenü