Wetterbericht für Colditz

Wettervorhersage heute für Colditz – Stand Heute 6:00 Uhr
Heute früh und Vormittag gebietsweise noch Wolkenlücken, oft aber auch schon stark bewölkt. Vereinzelt Sprühregen. Anfangs streckenweise Frost und Glätte. Ab dem Mittag von Westen Aufzug dichter Bewölkung und zeitweise leichter Regen Höchsttemperaturen zwischen 6 und 8, im Bergland um 3 Grad. Schwacher bis mäßiger Süd- bis Südwestwind, in der Oberlausitz sowie in Gipfellagen des Erzgebirges teils böig auffrischend. In der Nacht zum Dienstag zunächst bedeckt und zeitweise Regen, im Verlauf bei wechselnder Bewölkung in Schauer übergehend. Ausgangs der Nacht in Kammlagen mit Schnee vermischt. Tiefsttemperaturen zwischen 5 und 0 Grad. Zunehmend mäßiger Südwestwind, mit Sturmböen auf dem Fichtelberg und einzelnen Windböen im Tiefland.

Wettervorhersage morgen für Colditz – Stand Heute 6:00 Uhr
Am Dienstag stark bewölkt mit teils kräftigen Schauern, kurze Gewitter nicht ausgeschlossen. Im Bergland Schneefallgrenze von anfangs 800 m auf 400 m sinkend. Temperaturmaxima zwischen 3 und 6, im Bergland zwischen 0 und 3 Grad. Mäßiger bis frischer, in Böen starker bis stürmischer Südwestwind, Fichtelberg schwere Sturmböen. In der Nacht zum Mittwoch weiterhin unbeständig mit schauerartigen Niederschlägen, teils als Schnee bis in tiefe Lagen. Temperaturminima zwischen 3 und 0 Grad, in Hochlagen leichter Frost. Mäßiger bis frischer und stark böiger Südwestwind.

Wettervorhersage übermorgen für Colditz – Stand Heute 6:00 Uhr
Am Mittwoch stark bewölkt. Wiederholt Schauer, im Bergland ab den mittleren Lagen als Schnee. Kurze Gewitter möglich. Temperaturen zwischen 2 und 5, in den Mittelgebirgen zwischen -3 und 2 Grad. Mäßiger Westwind mit Windböen im Tiefland und Sturmböen in den Kammlagen. In der Nacht zum Donnerstag weiterhin viele Wolken, aber kaum noch Niederschlag. Tiefsttemperaturen 3 bis 0 Grad. Böiger Westwind.

Wettervorhersage 4. Tag für Colditz – Stand Heute 6:00 Uhr
Am Donnerstag stark bewölkt. Nur vereinzelt etwas Regen. Temperaturanstieg auf 4 bis 7, im Bergland auf -1 bis 3 Grad. Mäßiger Südwestwind. In der Nacht zum Freitag bedeckt, zeitweise Regen. Anstieg der Schneefallgrenze auf 900 m. Tiefsttemperaturen zwischen 5 und 2 Grad. Mäßiger Südwestwind.

  • spiegel
    Hauptmenü