Kirche

Berichte über kirchliche Veranstaltungen

Kommet ihr Hirten…

Alles für den Weihnachtsgottesdienst 2020 in der Collmener Kirche

Trotz dass die Collmener Kirche in einem tollen weihnachtlichen Schmuck erstrahlt, wird in diesem Jahr der Gottesdienst ausfallen; die Corona-Pandemie lässt es nicht zu. So wollen die Kinder doch ihr einstudiertes Krippenspiel aufführen, aber nur als Video-Aufzeichnung für die Kirchen-Internet-Seite. Jeder kann es ab morgen von zu Hause aus sehen. Zwei Kinder sitzen vor dem Altar und spielen mit einer Krippe und Figuren. Da kommt Mama und fragt: wisst Ihr, was es mit den Figuren auf sich hat? Sie liest den Kindern aus einem Buch vor, was sich in Bethlehem vor vielen Jahren zugetragen hat. 2 Hirten kommen, erzählen, dass […]

Kalender für 2021

Colditz-Kalender 2021

Das Jahr 2020 neigt sich so langsam dem Ende entgegen – Zeit an das neue zu denken. Vieles Unschöne hat uns Corona in den letzten Monaten aufgebürdet, doch die Schönheiten unserer Heimat zu sehen, hat es vielleicht sogar angeregt. So liegt nun wieder ein Heimatkalender rund um Colditz auf der Ladentheke unseres Geschäftes in der Sophienstraße 3. Viele Sammler verschicken ihn auch gern, deshalb ist er in diesem Jahr wieder im A4-Format, um das üppige Porto zu minimieren. Die Schwester-Kirchgemeinde Zschirla-Kaltenborn pflegt weiterhin ihr gutes MIteinander zur Freude aller. So konnte für die Christen auch in diesem Jahr ein Kalender […]

Kirche Zschirla – Erntedank und Glockenjubiläum

Altarraum zuum Erntedank und dem 25-jährigen Jubiläum der Glockenweihe 1995

Am vergangenen Sonntag wurde in der Kirche Zschirla nicht nur das Erntedankfest im Rahmen eines Gottesdienstes gefeiert, sondern das 25jährige Jubiläum der Einweihung und Segnung zweier neuer Glocken für die Kirche war der Höhepunkt dieses denkwürdigen Tages. Trotz Corona-Maßnahmen waren viele Besucher gekommen, diesem Tag ihre Aufmerksamkeit zu schenken. Der Gottesdienst begann mit einem Geläut der Kirchenglocken und dem anschließenden Zeremoniell des Erntedankfestes. Pfarrerin Angela Lau dankte in ihrer Predigt Gott, dass er uns auch in diesem Jahr eine reiche Ernte auf den Feldern und in den Gärten bescherte. Der Altarraum war entsprechend dieses Anlasses mit vielen Gaben geschmückt, zu […]

Karwoche und Corona-Sorgen

Das Heilige Abendmahl - aus einem Gesangbuch von 1883

AmSonntag begann mit dem Palmsonntag die Karwoche, die wichtigste Woche im christlichen Kirchenjahr. Weltweit wird das Leiden, die Kreuzigung mit dem Sterben, die Auferstehung Christi seit Jahrhunderten in Ritualen der verschiedensten Art begangen. Auch in unseren Kirchen ist das religiöse Brauchtum erhalten geblieben, hat selbst die Reformation überlebt. In diesem Jahr müssen wir aber für uns völlig ungewohnte Beschränkungen hinnehmen. Die Besuche all unserer Gotteshäuser sind derzeit bis auf Weiteres nicht gestattet, um der Corona-Epidemie entgegen zu treten. Die in vielen Kirchgemeinden um diese Zeit stattfindenden Konfirmationen mussten ebenfalls abgesagt, bzw. auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Jubelkonfirmationen, Taufen, Hochzeiten – […]

Colditz – Holocaust-Gedenktag 2020

Krematorium im KZ Buchenwald

Heute jährt sich zum 75. Mal die Befreiung des berüchtigsten KZ´s in Auschwitz. Jener Tag wurde zum internationalen Gedenktag erklärt. Wir Colditzer wohnen weit weg von jenem traurigen Ort, doch seine Schatten fielen auch auf Colditz. Als 1944 die Rote Armee immer weiter nach Deutschland vorrückte, sahen sich die Nazis gezwungen, ihre Produktion an Waffen und Ausrüstung mehr in die “sichere Heimat” zu verlagern. Zur Verrichtung der Arbeit wurden Häftlinge aus den KZ´s benötigt; die arbeitsfähigen Deutschen waren fast alle an der Front. So wurde 1944 im Südflügel der damaligen “Aktie” eine Außenstelle des KZ Buchenwald eingerichtet. Hier sollten für […]

“Zu den Heiligen” auf Burg Kriebstein

Buß- und Bettag 2019

Die Weihnachtszeit naht; man merkt es schon am Warensortiment in den Supermärkten. Dieses Christliche Fest findet heute relativ wenig Beachtung, ist eher auf “Schenken” und Kommerz ausgerichtet. 11 Tage vor dem 1. Advent hat die evangelische Kirche den Buß- und Bettag festgelegt. Bei uns in Sachsen, wo Luthers Reformation Zustimmung fand, ist er ein gesetzlicher Feiertag. Kirchlich gesehen sollte er eine Möglichkeit zur Reue für begangene Sünden sein. Doch auch der Besinnung auf den Glauben sollte man die Zeit dieses Tages schenken. Burg Kriebstein lädt Sie deshalb zu einer Sonderführung am Mittwoch, dem 20. November 2019 – 11.00 Uhr ein. […]

Gunther Emmerlich – ein Leben für die Musik

Gunther Emmerlich - lasst uns unsere Kultur erhalten

Der Juni diesen Jahres fand im Schloss Colditz einen wunderschönen, kulturellen Ausklang. Seit nunmehr über 20 Jahren steckt der Freistaat Sachsen immense Summen in die Restaurierung des über 1000 Jahre alten Schlosses, um seine kulturhistorische Wichtigkeit nicht in Vergessenheit laufen zu lassen. Die im 2. Hof, dem ältesten Bauabschnitt des heutigen Schlosses befindliche Kirche “Zur heiligen Dreifaltigkeit”, wurde gemäß ihrer letzten Ausstattung um 1800 wieder restauriert. Sie genießt bei den alljährlichen touristischen Gästen besondere Aufmerksamkeit. Von 1939 bis 1945 wurde das Schloss als Gefangenenlager alliierter Offiziere (Oflag IV C) genutzt. Einer der spektakulärsten Fluchtversuche ist der Bau eines Fluchttunnels, der […]

Schlosskirchen-Orgel sucht Paten

Patenbriefe zur Colditzer Schlosskirchen-Orgel

Auf dem 2. Hof von Schloss Colditz, dem baulich ältesten Teil der heutigen Schloss- anlage, steht die Kirche “Zur Heiligen Dreifaltigkeit”. Im Rahmen der seit nunmehr zwei Jahrzehnten laufenden, umfangreichen Sanierungs- arbeiten durch den Freistaat Sachsen, wurde auch sie restauriert. Ihr mittelalterliches Aussehen, das wir nur aus einer Computer-Animation kennen, wird sie nicht wieder erhalten. Man einigte sich auf die letzte Variante um 1800, als das Schloss zu einer Heilanstalt umgenutzt wurde. Der Altar, allerdings ohne das herzförmige Kopfbild aus der Werkstatt von Lucas Cranach d.J. steht heute noch im Germanischen Nationalmuseum Nürnberg. Ihre wohl schlechteste Phase erlebte die Schlosskirche […]

Für den Gabentisch…

Sammlerstücken - Kalender 2019

Weihnachten naht und Viele suchen noch ein passendes Geschenk. Auch in diesem Jahr haben wir neue Heimatkalender kreiert, einen Colditz- und einen Muldentalkalender. Sie sind nun mittlererweile schon zu Sammlerstücken geworden und hängen nicht nur in den Colditzer Wohnungen, sondern erinnern die inzwischen der Arbeit nachgezogenen jüngeren Colditzer an ihre Heimat. Schöne, farbige Bildbände erzählen mehr über die Geschichte unserer Stadt und des Muldentales. Sie zeigen aber auch, wie sich in den letzten Jahren unser Muldental verändert hat. Selbst für das gewohnte Käffchen sind die Colditz-Tassen ein wertvoller, aber liebevoller Gebrauchsgegenstand.Auch ein Weihnachtsgruß in die Ferne kann etwas ganz Persönliches […]

Adventsmusik im Kerzenschein

Adventsmusik in der Zschirlaer Kirche

Fröhliche Weihnacht überall, tönet durch die Lüfte froher Schall… Mit dieser altbekannten Waise ließen sich die 70 Besucher des soeben zu Ende gegangenen musikalischen Abends in die bevorstehende Weihnachtszeit einstimmen. Mark Zocher hatte wieder ein Programm zusammengestellt, das den Anstoß zum Entspannen, einen musikalischen Einstieg in die Weihnachtszeit gibt. Das Repertoire gestalteten der Colditzer katholische Kirchenchor St. Raphael gemeinsam mit dem Zschirla-Erlbacher evangelischen Kirchenchor und den beiden Solisten Bärbel Schneider (Gesang) und Annett Bassow (Querflöte). Gemeinsam wurde auch das “Vater unser” gebetet. “Wir wünschen Euch frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr” erklang musikalisch durch das Kirchenschiff. Vorfristig war das […]

Hauptmenü