Kurznachrichten / Polizeibericht

Kurznachrichten und der Polizeibericht

Na, geht doch…

Geld muss erst verdient werden

Es sind manchmal auch erfreuliche Nachrichten, die wir aus der Presse erfahren. Eine dieser Art dürfte der Beschluss des Berliner Senats sein, die Eltern-Beiträge für Kindereinrichtungen abzuschaffen. Begründung: Die finanziellen Verhältnisse der Eltern haben sich in den letzten Jahren immer mehr verändert. Nicht alle betroffenen Eltern zahlen durch ihre Steuern in die Staatskasse ein, für nicht wenige muss der Staat schon jetzt diese Kosten übernehmen. Das schaltet eine Gleichbehandlung aller Eltern aus; einige werden doppelt belastet. Genau dieses Thema war ein TOP in der letzten Stadtratsitzung. Hier trafen unterschiedliche Meinungen aufeinander, was völlig akzeptabel ist – Meinungsfreiheit. Obwohl auch in […]

50. Stadtratsitzung

Der Fürstenweg im Colditzer Tiergarten

Die 50. Stadtratsitzung ging soeben zu Ende. Mit 25 TOPen hatte sie ein volles Programm. Sehr erfreulich war die hohe Besucherzahl von Einwohnern, ein erfreulicher Wandel. Nach den obligatorischen Punkten begann es mit der EW-Fragestunde. Herr G. bemängelte die Unsauberkeit in der Stadt; es beträfe nicht nur die Promenade mit Müll, sondern auch den Markt rund um das Eiscafé. Es ließe sich doch organisieren, auch am Wochenende die Abfallkörbe zu leeren. Herr M. bat danach darum, die “Eiskeller” (in den Felsen gehauene Keller hinter dem Schlossgewöbe am Schloss Podelwitz) vom Schutt und Schrott zu beräumen, der nun wenigstens seit dem […]

Brand im Streichelzoo

Altholzhaufen in Flammen

Die Woche geht gut los, könnte ein Scherzkeks es nennen. Heute liefen gegen 20 Uhr in Colditz und Hausdorf die Sirenen. In dieser Wetterphase, wo die anhaltende Dürre jeden kleinen Brand schnell ausufern lässt, wenn nicht rasch eingegriffen werden kann, läßt jeden Feuerwehrmann bei solch einem Ton zittern. Alles war noch Glück im Unglück – Mit 4 Fahrzeugen und 23 Kameraden hatte man schnell alles unter Kontrolle. Ein großer Holzhaufen, zusammengräumtes Bruchholz von Friederikes Sturmschaden war in Brand geraten. Über das wie, rätselte man allerdings ´rum. “Wir hatten nach dem Sturmschaden alles zusammengeräumt und zu Haufen gestapelt”, so die Fischers. […]

Kleiner Brand im Colditzer Wald

Schneller Einsatz verhindert Brandausbreitung

Kurz vor 19.00 Uhr wurden heute die Kameraden der Colditzer FFW zu einem Waldbrand an der B 176 Colditz – Bad Lausick nahe Ballendorf gerufen. Sie fanden ein kleines Feuer vor, dass, so die Vermutung, durch eine weggeworfene Zigarette ausgelöst worden sein kann. Durch den schnellen Einsatz des Colditzer Löschzuges, dem Führungsfahrzeug und einem MTW der Ballendorfer FFW konnte alles schnell unter Kontrolle gebracht werden. Mit Löschschaum aus dem Tanker wurde der Entstehungsbrand schnell gelöscht. Die B 176 musste kurzzeitig für den Verkehr gesperrt werden. Mit dem Einsatz konnte Schlimmeres verhindert werden. Die große Gefahr dieser langanhaltenden Trockenheit in diesem […]

Heisser Sommer…

Feldbrand nahe Schwarzbach

Seit Wochen hat unsere Gegend unter einer glühenden Hitze zu leiden. Die Alten können sich nur daran erinnern, dass es wohl 1947 schon so ähnlich war. Damals, so die Erzählungen, habe man die im Mai gelegten Kartoffeln wieder ausgebud- delt; sie lagen noch so im Boden, wie man sie gelegt hatte. Es war ein Hungerjahr nach dem 2. Weltkrieg, das unvergessen bleibt. Die heutige anhaltende Dürre führt nicht nur zu einer schlechten Ernte an allen Feld- und Gartenfrüchten, sondern birgt auch eine riesige Gefahr zu Feld- und Waldbränden. Deshalb heulten in den letzten Tagen öfter als gewohnt die Sirenen. Am […]

Lastauer Bahnhof wird versteigert

Bahnhof Lastau (Foto: AH Karlhausen)

Es fährt kein Zug nach Nirgendwo…. Von Colditz nach Rochlitz wurde die Bahnverbindung schon vor Jahren eingestellt. Nun steht der Lastauer Bahnhof aber im Berliner Auktionshaus Karhausen AG zur Versteigerung. Am 29. Juni 2018 wird er mit weiteren Bahnhöfen “unter den Hammer” kommen. Zum Lastauer Bahnhof gehört eine Nutzfläche von 971 qm. Das sanierungsbedürftige Anwesen samt des über 500 qm großen Grundstückes liegt bei einem Mindestgebot von 1.500 Euro (zzgl. Courtage). Wenn Sie also Lust haben, Ihren Wohnsitz etwas abseits der Großstadt zu verlagern, dann schlagen Sie zu. Überigens: Am gleichen Tag wird auch der bekannte, unweit von Colditz liegende […]

Der Colditzer Wald – derzeit kreuzgefährlich

Gefährliche Wege im Colditzer Wald

Der Colditzer Wald steht mit seinen Naturschönheiten Altteich, Parthenquelle, Jägerstein und seiner idyllischen Ruhe weit oben in unseren touristischen Angeboten, die Sie auf www.colditz.info ebenso finden, wie auf unserer Sachsen-Tourismusseite www.zweimuldenland.de . Doch im Moment ist es ein Gebot der Stunde, von einem Besuch des Colditzer und Glastener Waldes abzuraten. Das Sturmtief Friederike, das in den späten Nachmittagsstunden des 18. Januar 2018 in 2 Stunden unser Colditzer Gebiet durchstreifte, hat eine ungeahnte Schneiße der Verwüstung hinterlassen. Der Schaden dürfte auch seitens des Staatsforstes noch gar nicht bezifferbar sein, denn das Betreten des Waldes, um eine Schadensaufnahme zu machen, ist auch […]

Ein Herz für die Feuerwehr

Ehrung treuer Mameraden

Am gestrigen Abend trafen sich die Kameraden der FFW Colditz zur Jahreshaupt- versammlung. Es sollte keine ellenlange Debatte werden, denn sonst hätten sich die vorbereiteten Brötchen wohl gekrümmt. Nach der Begrüßung informierte der Wehrleiter Steffen Schmidt über den derzeitigen Stand der Wehr. Mit ca. 30 aktiven Kameraden und 15-20 Jugendlichen kann die FFW eine positive Bilanz ziehen. 13 Kameraden sind für das Tragen von Atemschutz- ausrüstung geschult. Dass die Ausbildung der Jugendlichen zeitintensiv und oft ganz schön nervenraubend ist, gab Schmidt offen zu. Dass einige dafür eingesetzte Kameraden das auf sich nehmen, verband er mit einem herzlichen Dank und Anerkennung […]

Besuch von Friederike

Rinderstall Schönbach

Eigentlich freut man sich, wenn sich eine Dame zum Besuch ankündigt. Doch bei Friedericke sah man dem Besuch mit Skepsis entgegen. Die Wetterfrösche warnten schon Tage zuvor, dass man hier mit einem Sturmtief zu rechnen habe, dass die Auswirkungen nach Kyrill weit übertrifft. Kurios ist schon, dass es gerade der 11. Jahrestag dieses Unwetters war, als Friederike über unser Gebiet hinwegzog. Die Vorhersagen wurden immer präziser und unsere Feuerwehren sorgten mit einer hohen Bereitschaft dafür, dass für den Ernstfall genügend Kameraden zur Verfügung standen. Das Sturmtief zog genau zu den vorhergesagten Zeiten in einer massiven Wucht von Westen kommend über […]

Wenn Blödheit weh tät…

Das waren einmal Container...

…dann würde sich vielleicht manches Problem von allein lösen. Die letzten Tage und Nächte waren in Colditz nicht so verschlafen, wie Mancher glaubt. Die lustige Redewendung, dass man abends halb sechs die Bürgersteige hochklappen kann, scheint nicht zu stimmen. Gestern gegen 0.30 Uhr wurde die Colditzer FFW auf den Parkplatz vor dem einstigen Europahaus gerufen. Eine Reihe Container für Kleidersammlungen war in Brand gesteckt worden, einer sogar gesprengt. Der aus- gewählte Stellplatz ist eigentlich gut, er befindet sich etwas abseits von Wohn- häusern und es entsteht kein störender Lärm für die Anwohner. Doch das kann eben auch seine Tücken haben, […]

Hauptmenü