Kunst & Kultur

Für Colditz sind weder Kunst noch Kultur Fremdwörter. Ein Blick hinter die Kulissen von Veranstaltungen und Ausstellungen, aber auch auf die Persönlichkeiten, die unseren Alltag damit bereichern.

Corona trifft auch den Tourismus

Sachsen schließt Burgen, Schlösser und Gärten

Die Corona-Epidemie macht auch vor dem Tourismus nicht halt. Sachsen hat sich entschieden, all seine Burgen, Schlösser und Gärten vorerst bis zum 19. April 2020 für jeglichen Besuch zu schließen. Das Datum ist nur vorläufig; es muss der Entwicklung dieses Virus in unserer Region angepasst werden. Damit reiht sich die Schlösserverwaltung mit ihrer Entscheidung in die Verhaltensvorgaben ein, eine weitere Ausbreitung des Virus so gut als möglich einzudämmen. Über Veränderungen einer Öffnung oder weiteren Schließung werden wir Sie umgehend informieren.

Abtauchen in das Reich der Farben und Pinselstriche

Roland Spiegel - 1936 in Colditz geboren

Am 4. März diesen Jahres gaben Familie und Freunde des in Colditz geborenem Künstler auf dem Wolgaster Tannenkampfriedhof das letzte Geleit. Damit ging ein sehr schaffensreiches Leben zu Ende, das dennoch in Erinnerung bleiben wird. Albert Schweitzer sagte einmal: “Was ein Mensch an Gutem in die Welt herausgibt, geht nicht verloren.” Roland Spiegel hinterlässt der Nachwelt eine Fülle von Gemälden, die im Laufe der Jahrzehnte entstanden sind und seinen hohen, sich selbst erarbeiteten künstlerischen Wert ausdrücken. Wie hoch diese Wertschätzung ist, drückt allein die Anzahl der Gäste in der Trauerhalle auf dem Tannenkampfriedhof aus; neben der Familie auch viele Freunde […]

Erlebnisreiche Freizeit – Das Rochlitzer Land

Schloss Rochlitz an der Zwickauer Mulde

Kalendarisch hat der Frühling schon begonnen. Ob wir die nächsten Tage noch einmal ein paar Stunden in weisser Pracht erleben dürfen, ist fraglich. Also lassen Sie uns Pläne schmieden, die nächsten Wochenenden erholsam und erlebnisreich zu genießen. Starten wir in Colditz und wandern zu Fuß oder mit dem Drahtesel über das Städtchen Geringswalde gen Rochlitz. Der frisch sanierte Friedrich-August-Turm, das Wahr- zeichen von Geringswalde, lädt uns zu einem Besuch ein. Man kann bei klarem Wetter einen herrlichen Blick über unser schönes Erzgebirgsvorland erhaschen. Nun sind wir auf dem Markt- platz des Muldenstädtchens Rochlitz angelangt. Fast jedes Haus hat Bauelemente, Fensterleibungen, […]

Ferienspass der kleinen Ritter

Im Rittersaal (Foto BM)

Für die bevorstehenden Winterferien haben sich unsere beiden Burgen Mildenstein Leisnig und Kriebstein ein buntes Programm ausgedacht. Extra dafür hat Burg Mildenstein vom 08.02.- 23.02.2020 jeweils dienstags bis sonntags von 10.00-16.00 Uhr geöffnet.Am Dienstag, den 11. und 18. Feberuar 2020 heißt es “Eins, zwei, drei – ein König war dabei, vier fünf sechs und eine kleine Hex…” Bei einem Rundgang vom Keller bis zum Boden gibt es viel Märchenhaftes zu entdecken. Märchenhafte Verkleidung erwünscht. Aber es steht noch ein viel umfangreicheres Programm zur Auswahl – unternehmen Sie mit ihren Kindern einen Besuch in der über 1000jährigen Burg. Um Voranmeldung wird […]

Colditz – Holocaust-Gedenktag 2020

Krematorium im KZ Buchenwald

Heute jährt sich zum 75. Mal die Befreiung des berüchtigsten KZ´s in Auschwitz. Jener Tag wurde zum internationalen Gedenktag erklärt. Wir Colditzer wohnen weit weg von jenem traurigen Ort, doch seine Schatten fielen auch auf Colditz. Als 1944 die Rote Armee immer weiter nach Deutschland vorrückte, sahen sich die Nazis gezwungen, ihre Produktion an Waffen und Ausrüstung mehr in die “sichere Heimat” zu verlagern. Zur Verrichtung der Arbeit wurden Häftlinge aus den KZ´s benötigt; die arbeitsfähigen Deutschen waren fast alle an der Front. So wurde 1944 im Südflügel der damaligen “Aktie” eine Außenstelle des KZ Buchenwald eingerichtet. Hier sollten für […]

Colditz 2020 – ein Jahr voller Aufgaben

3 Jahre Bauzeit - da liegen wir im Plan

Mit lauten Böllern und riesigen Fontänen starteten auch die Colditzer in´s neue Jahr. Was wird es uns bringen? Betrachten wir manche Dinge auch ein wenig sati(e)risch. Alles zu ernst zu sehen, kostet oft nur sinnlose Nerven. Schauen wir uns auf dem Markt um. Nicht zu übersehen ist der riesige Kran am Rathaus. Das Bild wird uns noch eine Weile begleiten.Die Zeit der Restaurierung stimmt mit der Bauzeit gut überein. Die einzige Bremse ist der Fachkräftemangel. Doch es ist nicht die einzige Baustelle auf dem Markt. Der Klinkerbau Markt 19 ist vorbereitet für die Sanierung, doch es fehlt dem Eigen- tümer, […]

Deutsche Streicherphilharmonie in Colditz

Die Philharmonie mit Dirigent Wolfgang Hentrich

Den Colditzern wurde am heutigen Nachmittag eine hochkarätige, musikalische Veranstaltung geboten. In der Landesmusikakademie (LMA) im Schloss Colditz probte schon eine Woche lang das jüngste Spitzenorchester Deutschlands, die Deutsche Streicherphilharmonie. Zur Generalprobe vor ihrem 1. Auftritt waren Gäste eingeladen, sich ein hochkarätiges Konzert unter Leitung des Dirigenten Wolfgang Hentrich anzuhören. Ca. 70 junge Musikerinnen und Musiker zwischen 12 und 20 Jahren hatten im Kammermusiksaal Platz genommen, um zu überzeugen, dass sie für eine einzigartige Tournee gewappnet sind, die ihnen in den nächsten Monaten bevorsteht. Deutschland feiert in diesem Jahr den 30. Jahrestag seiner Wieder- vereinigung. Diese jungen Leute, die erst […]

Mit Musik in´s neue Jahr

Einladung zur Generalprobe

In diesem Jahr stehen viele Veranstaltungen unter der Thematik “30 Jahre Deutsche Einheit” auf dem Programm. Auch die Deutsche Streicherphilharmonie ist aktiv in der kulturellen Ausgestaltung dieser Festveranstaltungen in allen Bundesländern mitwirkend. Alle Mitglieder des “jüngsten Spitzenorchesters Deutschlands” sind jünger als das wiedervereinigte Deutschland, haben die Wiedervereinigung selbst nicht miterlebt. Die jungen Musikerinnen sind zwischen 11 und 20 Jahren alt. In der Generalprobe am morgigen Donnerstag, dem 09. Januar 2020 – um 16.30 Uhr möchten sie Sie herzlich in den Saal der Landesmusikakademie auf Schloss Colditz einladen. Genießen Sie diesen nicht alltäglich Auftritt eines Spitzenorchesters unter Leitung von Wolfgang Hentrich.

Weihnachtsgruss

Weihnachtsgruß

Das Weihnachtsfest naht; bald werden die Familien um den festlich geschmückten Tannenbaum beieinander sitzen. All unseren treuen Usern und Lesern in nah und fern wünschen wir ein friedliches Weihnachtsfest in trauter Runde und ein paar besinnliche Stunden. Auch wenn der zum winterlichen Fest gewohnte Schnee in diesem Jahr fehlen wird, genießen Sie trotzdem die letzten Tage des Jahres 2019. Auch im kommenden Jahr werden wir wieder für Sie da sein, um Sie über das Geschehen rund um Colditz so aktuell wie möglich zu informieren.

Cosls – Operation gelungen; Patient tot ?

Wohin geht die Reise ?

Es fährt ein Zug nach Nirgendwo; oh Maria…wurde einst ein Hit von Christian Andersen. Es wäre nicht das 1. Mal, dass man von einem Hobby derart begeistert ist, einen Beruf daraus zu machen. Da wird nun in Colditz aus den Spuren N oder TT eine Bahn in 1:1 gemacht. Alle Nebengleise werden zu einem Hauptgleis zusammengeführt, der Rest wird stillgelegt. Der Lokführer hat alles in der Hand. Die Wagen werden bis auf den einen mit dem Bremserhäuschen auf das Abstellgleis gestellt. “In welche Richtung fährt denn der Zug”, wollen die Reisenden gern wissen, die schon seit langem ihr Jahresticket buchten? […]

Hauptmenü