Pfingst-Tour zu den Burgen

Auf zur Pfingsttour

Dass unsere naheliegenden Burgen Kriebstein und Mildenstein nicht in den Dornröschenschlaf verfallen sind, wissen wir. Auch für das bevorstehende Pfingst- wochenende haben sie ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Das alte Burgleben soll wieder auferstehen. An beiden Tagen (Pfingst-Sonntag und -Montag öffnen sich 10.00 Uhr die Pforten. Die Interessengemeinschaft, die ihre Leidenschaft für das Burgleben im Mittelalter nachgehen, möchten auch Sie vom 21. bis 25. Mai 2018 daran teilhaben lassen. Auf Burg Mildenstein sind ab 11.30 Uhr Familienführungen mit “Frieder Berg” angesagt. Die Burgherrin zeigt Ihnen mit den Damen mittelalterliche Tänze. Am Pfingstmontag können Sie jeweils zur vollen Stunde der Harfenfee Katja […]

Gottesdienst zu Christi Himmelfahrt

Gottesdienst zu Christi Himmelfahrt in Schönbach

Himmelfahrt – im Kalender finden wir dieses Wort. Es scheint ein normaler Feiertag des Jahres zu sein, an dem Viele nicht zur Arbeit gehen brauchen. Man nimmt den Freitag sogleich noch als Brückentag, wodurch ein langes Wochenende möglich wird. Doch eigentlich ist Christi Himmelfahrt ein wichtiger, kirchlicher Feiertag. Vor über 2000 Jahren stieg der auferstehende Christus zu seinem Vater in den Himmel auf und nahm fortan Platz “zur Rechten Gottes”. Die Kirchgemeinde Großbothen nahm diesen Tag wieder zum Anlass, einen gemeinsamen Gottesdienst mit den Schwesterkirchgemeinden Bad Lausick und Colditz auf dem nahe Schönbach liegenden Steinhübel zu feiern. Über 120 (geschätzt) […]

13. Ritterspektakulum auf Burg Kriebstein

Ritterspektakulum auf Burg Kriebstein

Vom 10. bis 13. Mai 2018 wird das Treiben auf der mittelalterlichen Burg Kriebstein wieder zum Leben erweckt. Allerlei Künstlervolk und Handwerker finden sich in dem alten Gemäuer ein, um Ihnen einen Einblick in diese Zeit zu geben. In den Mauern der Burg werden Gaukler und Ritter ein buntes Programm gestalten, umrahmt mit außergewöhnlichen Darbietungen und Gerüchen. Schauen Sie dem Steinmetz, Maultrommelschnitzer oder Papierschöpfer einmal über die Schulter oder amüsieren Sie sich, wie die edlen Leute in vornehmen Gewändern durch das Areal der Burg schlendern. Wohltuende Klänge von alten Instrumenten runden das Bild ab. Wer möchte, kann sich auch gern […]

Flizzy saust durch Colditz

Alle warten gespannt auf den Startschuss

Der vergangene Samstag Nachmittag gehörte in Colditz wieder einmal dem Kinder- sport. Der Colditzer Turnverein hatte in die Turnhalle des Sophiengymnasiums eingeladen, um gemeinsam mit den Kindern das Flizzy-Abzeichen zu erkämpfen. In diesem Jahr feiert der CTV sein 25-jähriges Jubiläum. Doch allein diese Zahl zeigt, dass Sportbegeisterte von damals noch heute dabei sind und deshalb ist es wichtig, auch an den Nachwuchs zu denken. Hier ging es aber nicht darum, wer der Beste oder gar der Sieger ist; schon die Teilnahme war ein Erfolg. 38 Kinder meldeten sich am Eingang an, wollten ihre Geschicklichkeit auf turnerische Weise zeigen. Während die […]

Plauderei mit dem Zimmermädchen

Plauderei mit dem Zimmermädchen (Foto: A. Binder)

120 Jahre wohnte die Familie von Arnim auf Burg Kriebstein, von 1825 bis 1945. In dieser Zeit ist viel geschehen, was noch heute die Liebhaber der Heimatgeschichte interessiert. Am 4. Mai 2018 – 17.00 Uhr lädt Sie das Zimmermädchen zu einer Sonderführung auf Burg Kriebstein ein. Sie möchte einfach ´mal aus dem Nähkästchen plaudern. Zum Abschluss genießen Sie einen Becher Wein und eine kleine Köstlichkeit. Als weiterer Termin ist der 14. September geplant. Dauer der Führung: etwa 1,5 Std.; Kartenpreis 15,- Euro / Person, ermäßigt 12,- Euro p.P.. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl bitten wir um Voranmeldung unter Tel.: 034327 / […]

Ein musikalischer Reigen im Schloss Colditz

Werkstattkonzert in der Landesmusikakademie

Mit einem sonnigen Wochenende geht der April zu Ende. Sicher hat es Viele in die Natur gezogen, denn ein solch schönes Frühlings- wetter hat man nicht alle Tage. Wer aber nicht das Schloss zu einem kleinen Konzert besuchte, hat echt etwas verpasst. An diesem Wochenende hatte das Erste Leipziger Familienorchester seine Probe in die hiesige Landesmusik- akademie verlegt. Die Musiker schwärmten von den für sie bestens geeigneten Probemöglichkeiten. Das Orchester besteht eigentlich aus Musikern, die all das in ihrer Freizeit betreiben. Aller 14 Tage treffen sie sich zu einer gemeinsamen Probe und das nun schon 10 Jahre lang. “Bei uns […]

Nee, neigierich bin´ch nich…

Mor muss immer de Mode mitmachn...

Um mal etwas Abwechslung in den Alltag zu bringen, hatte der Hausdorfer Seniorenverein die Mundartbühne Borna eingeladen. In 6-köpfiger Besetzung waren sie angetreten, wollten die Hausdorfer mit ihren Sketchen daran erinnern, dass wir einen ganz eigenen Dialekt haben, der auch bewahrt werden sollte. Man könnte es in einem Lehrgang tun, aber besser ist es wohl, das in einer lustigen Form zu verpacken. Es kann manchmal ganz schön giftig zugehen, wenn sich Kundin und Verkäuferin absolut nicht einig werden. Wie heißt es doch – wenn Zwei sich streiten, lacht ein Dritter. Den Kohlrabi verschenkte sie vor Wut an Ecki; diiiie kricht´n […]

Arbeit durch Friederike

Holzstapel an Holzstapel

Es sind schockierende Bilder, die uns der Colditzer Wald derzeit bietet. Es ist nun ein Vierteljahr her, als das Sturmtief “Friederike” über unser Sachsen hinweg raste und innerhalb von 2 Stunden einen riesigen Schaden hinterließ. So manches Dach konnte inzwischen repariert werden, doch die Behebung der Schäden an unseren Wäldern wird noch lange andauern. Auf der faulen Haut haben die Leute vom Sachsenforst bisher nicht gelegen, ihre Hauptaufgabe bestand darin, die Waldwege für sie selbst wieder befahrbar zu machen. Die Vergabe der Hauptarbeit, die Bergung der Stämme, konnte erst nach einer Ausschreibung beginnen. Zwei hiesige Firmen, Forst-Hoppe aus Schönbach und […]

7 auf einen Streich

7 auf einen Streich

Wenn Sie Lust verspüren, unsere herrlichen Burgen, Schlösser und das Kloster Altzella zu erkunden, dann machen Sie sich auf den Weg. Sachsens Schlösserverwaltung führt das im vergangenen Jahr in´s Leben gerufene Programm, das guten Zuspruch fand, auch in diesem Jahr fort. Nutzen Sie bei Ihrem Besuch die preislichen Vorteile der Aktion “7 auf einen Streich”. Daran beteiligt sind unser Colditzer Schloss, die Schlösser Rochlitz und Nossen, die Burgen Kriebstein, Mildenstein Leisnig, Gnandstein und das Kloster Altzella bei Nossen. Nähere Infos finden Sie auf unserer Tourismus-Seite www.zweimuldenland.de unter Schlösser / Burgen.

“Der süße Brei” – Grimms Märchen

"Der süsse Brei" 
Foto: MDR / ZDF

Die alte Ritterburg Kriebstein avanciert in den nächsten Tagen zum Märchenschloss. Gemeinsam drehen ZDF und MDR den Märchenfilm “Der süße Brei”, wozu einige Stücke davon auch in der herrlichen Kulisse der Burg Kriebstein gefertigt werden. Für weitere Stücke wurde als Drehort die mittelalterliche Bergstadt Bleiberg bei Frankenberg auserwählt. Eine große Hungersnot bedroht das Land. Schuld daran ist auch der gefürchtete Graf Ruben. Bevor die Menschen sterben, verwandeln sie sich auf wundersame Weise in Vögel – so auch die kleine Ida. Ihre große Schwester Jola läuft daraufhin verzweifelt in die Tiefe des unergrüdlichen Waldes, um für die Familie etwas Essbares zu […]

Hauptmenü