Sorgenfrei in Colditz alt werden

Betreutes Wohnen in Colditz-Thumirnicht

Die Alterspyramide macht auch um Colditz keinen Bogen. Die Ortsansässigen werden immer älter und die Jugend hat vor allem wegen der fehlenden Arbeitsplätze ihren Wohnsitz in die Ferne verlegt. Diese Tatsache läßt sich nicht einfach wegdiskutieren, sondern man muß der Wahrheit in´s Auge schauen und versuchen, eine Lösung zu finden. Einfach ist das sicher nicht, doch auch die Colditzer Wohnungsbaugesellschaft (CWG) hat sich vor dieser Herausforderung nicht gedrückt. Ein zunehmender Leerstand ihrer Wohnungen ist unübersehbar und diese Tatsache wird sich in den nächsten Jahren nicht umkehren. Die CWG-Leitung  entschied sich, in Colditz – Thumirnicht einen Wohnblock freizulenken und zu einem […]

Sie wollten doch nur 4 Kugeln, oder ?

Bitte 4 Kugeln Gemischtes mit Sahne

In Colditz ist schon lange Eiszeit, zumindest auf dem Markt. Egal ob die Sonne lacht oder ein trüber Tag uns beschert wird – im  und am Eiscafe “Venezia” herrscht stets Betrieb. Hier hat man Gelegenheit, einen tollen Eisbecher oder, wer es nicht ganz so cool mag, einen guten Espresso oder Kaffee zu geniessen, während man das Treiben auf dem Marktplatz beobachten kann. Am Wochenende sieht es oft nicht gut aus, denn die Plätze sind schnell belegt und die lange Warteschlange vor dem Tresen erinnert an das “Delikat” zu Ostzeiten. Da hat sich also nicht viel  geändert, auch wenn wir schon […]

Der weltberühmte Thomanerchor in Colditz

Gottesdienst in der St. Egidienkirche Colditz

Es ist für die Colditzer Kirchen leider ein etwas ungewohntes Bild geworden. Zu einem Gottesdienst ein volles Haus zu haben, gehört nicht mehr der Normalität an. Der Leipziger Thomanerchor mit seinen 106 Sängern hatte aber zu einer Kostprobe seines Könnens im Rahmen eines Gottesdienstes in die Stadtkirche eingeladen. Er konnte im vergangenen Jahr sein 800jähriges Jubiläum feiern; so alt ist fast die Colditzer Stadtkirche. Während das Gotteshaus nach einigen Umbauten aber noch aus der alten Grundsubstanz besteht, findet im Thomanerchor jedes Jahr ein Austausch der Chorknaben statt – die Einen gehen nach ihrem abgelegten Abitur, neuer Nachwuchs tritt in den […]

Aus uraltem Material entstehen edle Kunstwerke

Eine Schale entsteht...

Niemand vermutet in dem kleinen Hof neben dem Kötteritzscher Schloss nahe Colditz, dass hier einzigartige Kunstwerke gefertigt werden. Das, was Andere einfach weggeworfen hätten, bearbeitet Ekkehard Körber zu einem einzigartigen Schmuckstück für die Wohnung. Was man eventuell daraus machen könnte, existiert bereits in seinem Kopf, bevor es überhaupt in die Drehbank eingespannt wird. Dazu gehört eben als Erstes Krativität, die einem in die Wiege gelegt sein muss. Der 1958 in Wolfen Geborene machte 1977 in West-Berlin sein Abitur, nachdem er 1971 auf legale Weise durch Familienzusammenführung in den Westen gezogen war. Sein Bindung zu unserer Heimat hat er aber nie […]

Vor dem Vertragsabschluß kommt die Analyse

Team Joseph

 Ein Versicherungsvertrag ist schnell abgeschlossen. Die Frage ist nur, ob er den Anforderungen des Versicherungsnehmers gerecht wird. Das stellt sich aber meist erst heraus, wenn man den Schutz in Anspruch nehmen möchte. Um späteren Ärger vorzubeugen, ist eine genaue Analyse im Vorfeld die beste Vorarbeit. Und das gehört zur Firmesphilosophie des UVFS Colditz. Die Wünsche der Kunden können unterschiedlicher nicht sein; jeder Fall hat seine spezifischen Eigenheiten und die gilt es herauszuarbeiten, um einen maßgeschneiderten Vertrag zustande zu bringen. Das gilt aber nicht nur bei Neuabschlüssen, so Barbara Joseph, die aktuellen Gegebenheiten des Kunden sollten immer wieder überprüft werden, ob […]

Die Fußballstars von morgen….

Fußballschule 1

  Auf dem Rasen des Colditzer “Muldentalstadion”s herrscht in dieser Woche reger Betrieb. Der HFC Colditz hatte sich für die Austragung der Fußballschule 2013 erfolgreich beworben und nun waren 63 Kinder zwischen 6 und 11 Jahren zu Gast. Es waren aber nicht nur Kid`s aus Colditz, sondern auch aus vielen Orten im weiteren Umkreis der Muldenstadt. In einem straffen, dennoch interessanten Programm werden sie die Grundkenntnisse, natürlich auch einige Tricks und Drehs rund um das Leder lernen. Um ihnen all das beizubringen, stehen erfahrene Jugendtrainer des RB Leipzig zur Verfügung. Das Ganze muß natürlich so gestaltet werden, dass es den […]

Wer den Schaden hat,……….

Die Badergasse nach dem Hochwasser

……. braucht für den Spott nicht sorgen. Da ist wohl etwas Wahres ´dran. Im Juni 2013 überrollte die Stadt Colditz wieder eine riesige Flutwelle der Zwickauer Mulde. Innerhalb von Stunden versanken einige Strassen völlig in der braunen Brühe. Es wurde ein Hochwasser, dass den Scheitelpunkt vom August 2002 um ca. 30 cm noch übertraf. Das Wasser ist zurückgegangen, geblieben sind die Schuttberge, der Schlamm in den Häusern, Wohnungen , Geschäften und Büros. Geschäftig stehen die Menschen vor oder inmitten ihrer Trümmer, haben ein Lachen auf dem Gesicht, worüber man sich nur wundern kann. Aber dahinter versteckt sich die Fassungslosigkeit über […]

Nachwuchs für die Feuerwehren

Colditzer FFW-Fahrzeuge

Seit der Fusion der Stadt Colditz mit der ehemaligen Gemeinde Zschadraß und 4 Ortsteilen der Gemeinde Großbothen hat sich auch die Struktur der Feuerwehren verändert.  Die Stadt verfügt nun über insgesamt 8 Feuerwehren ( Colditz, Zschadraß, Hohnbach, Hausdorf, Erlbach, Sermuth, Tanndorf und Leisenau ). Einige Wehren sind schon im Vorfeld miteinander verschmolzen worden, denn sowohl die Unterhaltung der gesamten Ausrüstung auf dem neusten Stand ist nicht billig, aber auch die Verfügbarkeit der erforderlichen Kameraden im Falle eines Einsatzes hat sich durch die Arbeitswelt verändert. Eigene Ortswehren, wie Collmen, Bockwitz / Meuselwitz, Koltzschen oder Commichau gehören der Geschichte an. Die Ausrückezeiten […]

Mit 88 Jahren……..

Herzlichen Glückwunsch zum 88sten

 Mit 88 Jahren kann man wohl auf ein bewegtes Leben zurückblicken. Da bildet Manfred Werner keine Ausnahme. Als junger Kerl in den 2. Weltkrieg eingezogen, kann er von Glück reden, lebend wieder nach Hause gekommen zu sein. Nach 1945 packte er die Gelegenheit beim Schopf, stieg beruflich um und wurde Neulehrer. An diese Zeit erinnert er sich gern, denn viele Mädchen und Jungen haben auch durch ihn das Fundament für ihr zukünftiges Leben erhalten. “Ich freue mich immer, wenn ich einen meiner ehemaligen Schüler treffe. Aus allen ist auch irgend etwas geworden. Mir ist es auch egal, ob sie Maurer […]

Backe, backe Kuchen…….

Die Bäckerei Martivke mitten in den Fluten

….. der Bäcker hat gerufen. So einfach, wie es im alten Kinderlied beschrieben ist, hat es das Bäckerhandwerk heute wahrlich nicht mehr. Auch diese Entwicklung tendiert immer mehr in Richtung industrieller Fertigung. Um so erstaunlicher ist es, dass unsere Colditzer Bäckerei Rudolf Marticke, die schon seit 1986 besteht, wieder geöffnet hat. Auch im Juni diesen Jahres war sie vom Hochwasser hart betroffen, nun schon zum 2. mal innerhalb weniger Jahre. Das kostet nicht nur Geld, sondern auch Nerven. Zwar hatten sie sich nach den Erfahrungen von 2002 schon etwas besser vorbereitet, doch dass es noch extremer werden wird, als vor […]

Hauptmenü