Veranstaltungen

Hinweis auf Veranstaltungen

Pfingst – Ritterspectaculum auf Schloss Colditz

Pfingsten auf Schloss Colditz

Damit Ihnen die Pfingstfeiertage nicht so langweilig werden, möchte Ihnen “Karl von Dräsdn” mal was Besonderes bieten. Vom 7. bis 9. Juni 2014 wird er mit seinem Gefolge im Schloss Colditz weilen, um Sie einfach ´mal in´s Mittelalter zurück zu versetzen. Er hat natürlich ein buntes Programm auf Lager, von Ritter- kämpfen, Narren, Gauklern und Spielleuten. In und an den histo- rischen Buden können Sie alte Handwerksberufe bei Ihrer Arbeit beobachten oder die Kinder einfach ´mal daran teilnehmen lassen. All das ist hochinteressant, denn manch ein Beruf ist heute einfach nicht mehr da, die moderne Welt und der technische Fortschritt […]

Festgottesdienst Kirche Zschirla

Festgottesdienst

Die Festwoche zum 150jährigen Jubiläum der Zschirlaer Kirche wurde am Sonntag, dem 25. Mai 2014 mit einem Festgottesdienst eröffnet. Musikalisch umrahmt wurde er vom Collmener Posaunenchor und einem ökumenischen Chor der katholischen Kirche “St. Rafael” Colditz und dem evangelischen Chor Erlbach / Zschirla. An der Orgel hatte Kantor Mark Zocher Platz genommen, der sich auch massgeblich an der Organisation und Ausge- staltung der Festwoche eingebracht hat. In seiner Predigt erzählte Pfarrer Andreas Illgen davon, dass Zschirla schon viel früher eine Kirche hatte, die aber mit den Jahren immer mehr verfallen war. So schaffte man es vor 150 Jahren durch die […]

150 Jahre Kirche Zschirla

Herzlich willkommen !

Ein nicht ganz alltägliches Jubiläum steht uns in´s Haus – die Zschirlaer Kirche kann ihr 150jähriges Jubiläum feiern. Ein sehr abwechslungsreiches Festprogramm wurde unter Leitung von Kantor Mark Zocher (Kaltenborn) zusammengestellt. Es bietet vom Festgottesdienst, über Veranstaltungen speziell für Kinder bis zu einem außergewöhnlichen Konzert alles, was das Herz begehrt.  Dazu sind natürlich alle herzlich eingeladen. Schauen Sie sich das Programm der Festwoche an und bereiten Sie sich ein paar angenehme Stunden in Ruhe und Besinnlichkeit. Für alle Veranstaltungen ist der Eintritt frei, um eine kleine Spende wird gebeten. Lassen Sie sich von diesem Programm inspirieren, Sie werden es nicht […]

Machtwechsel in Colditz

Empfang der Birkenköniginnen im Rathaus

Es gibt viele Möglichkeiten, um einen Machtwechsel herbeizuführen. Man kann es ganz demokratisch mit einer Wahl, durch eine friedliche Revolution, an die wir uns noch nach 25 Jahren gern erinnern, auf dem Schlachtfeld oder man sagt eben – in 2 Jahren wird ausgewechselt, basta. Letzteres stand nun in Colditz wieder an, die Amtszeit der Birkenkönigin Ariane lief ab und somit musste eine neue Reprä- sentantin für die Schlossstadt Colditz her. Heute, am 3. Mai 2014, war der Tag der Krönung und gross  das Rätselraten – wer wird es denn diesmal sein. Es lief ab wie in der grossen Politik – […]

Strahlender Himmel über Colditz

Birkenfest-Regatta 2014

Alljährlich, diesmal nun schon zum 13. mal, trägt der Colditzer Kanusportverein sein Vereinsfest, die “Birkenfest-Regatta” aus. Auf der Muldenwiese nahe des Vereinsheimes wird ein buntes Programm aus Sport, Freizeitgestaltung und kuli- narischem Vergnügen zusam- mengestellt. Einen kleinen Höhepunkt bildet sicher das große Feuerwerk. Dass es seitens der Colditzer gut angenommen wird, zeigten auch in diesem Jahr wieder die vielen Zuschauer, die sich nicht nur auf dem Festgelände selbst, sondern auch schaa- renweise auf der “Porzelline-Brücke” einfanden, um dieses Spektakel aus nächster Nähe zu sehen. Auch wenn das Wetter nicht gerade einladend war, kein Grund, deswegen diesem Schauspiel fern zu bleiben. […]

Gitarren-Concertino in der Kirche

Das Gitarren-Concertino

Die im Schloss Colditz beheimatete Landesmusik- akademie Sachsens hatte wieder einmal Gäste. Eine Gruppe junger Gitarristen der Musikschule Spandau, das Gitarrenensemble  Concertino, studierte ein neues Programm ein und hatte ein Woche Zeit für dies Übungsstunden. Als krönen- den Abschluss traten sie am Ostermontag mit einem breiten Programm verschie- denster Stücke in der Zschadraßer Krankenhaus- kirche auf. Der Raum war mit seinen rund einhundert Sitzplätzen fast gänzlich gefüllt, die Gekommenen konnten einen herrlichen musikalischen Abschluss der Osterfeiertage geniessen. Die jungen Musiker boten eine Reihe unterschiedlichster Stücke auf, deren Klang einender nicht total ähnelte. Sie bewiesen damit aber ihre geübte Fingerfertigkeit im […]

Hauptmenü