Allgemein

128. Pfingstkonzert im Tiergarten

Pfingstkonzert 2014

Die diesjährigen Pfingstfeier- tage fanden mit dem traditionellen Pfingstkonzert im Colditzer Tiergarten einen würdigen, musikali- schen Abschluss. Die ungewohnte Hitzewelle, die über die letzten Tage uns in Atem hielt und Viele lieber ein schattiges Plätzchen suchen liess, nahm auch an diesem Montag Morgen keine Rücksicht. Doch vielleicht war gerade das der Grund, dass viele Familien zum Konzertplatz wanderten und unter den Bäumen nach einer Sitzgelegenheit Ausschau hielten, um dem Konzert beizuwohnen. Eingeladen und organisiert wurde es wieder von der Colditzer “Liedertafel”, die als Partner auch die Trebsener Blasmusiker in´s Boot geholt hatten, um das Ganze auch nach dem offiziellen Teil […]

Verkehrsrowdys terrorisieren Colditz

Verkehrsrowdys am Kirchberg

Es gehört langsam zum alltäglichen Geschehen, dass Enduro-Maschinen mit Karacho durch die Innenstadt brettern. So schnell, wie sie gekommen sind, sind sie auch wieder hinter der nächsten Strassenecke verschwunden. Die Polizei kennt das Problem, es ist aber mit einem Kunststück kombiniert, purem Zufall vergleichbar, sie auf frischer Tat zu erwischen und damit dagegen vorzugehen. Selbst wenn sie es merken, informieren  sich die Crosser schnell gegenseitig und verschwinden über Wege, die die Polizei per Pkw selbst gar nicht nutzen kann. Das war´s dann wieder. Alles ist eben vergleichbar mit einem Lotteriespiel – die Chance, einen Sechser zu landen, ist 1 zu […]

Pfingst – Ritterspectaculum auf Schloss Colditz

Pfingsten auf Schloss Colditz

Damit Ihnen die Pfingstfeiertage nicht so langweilig werden, möchte Ihnen “Karl von Dräsdn” mal was Besonderes bieten. Vom 7. bis 9. Juni 2014 wird er mit seinem Gefolge im Schloss Colditz weilen, um Sie einfach ´mal in´s Mittelalter zurück zu versetzen. Er hat natürlich ein buntes Programm auf Lager, von Ritter- kämpfen, Narren, Gauklern und Spielleuten. In und an den histo- rischen Buden können Sie alte Handwerksberufe bei Ihrer Arbeit beobachten oder die Kinder einfach ´mal daran teilnehmen lassen. All das ist hochinteressant, denn manch ein Beruf ist heute einfach nicht mehr da, die moderne Welt und der technische Fortschritt […]

Festgottesdienst Kirche Zschirla

Festgottesdienst

Die Festwoche zum 150jährigen Jubiläum der Zschirlaer Kirche wurde am Sonntag, dem 25. Mai 2014 mit einem Festgottesdienst eröffnet. Musikalisch umrahmt wurde er vom Collmener Posaunenchor und einem ökumenischen Chor der katholischen Kirche “St. Rafael” Colditz und dem evangelischen Chor Erlbach / Zschirla. An der Orgel hatte Kantor Mark Zocher Platz genommen, der sich auch massgeblich an der Organisation und Ausge- staltung der Festwoche eingebracht hat. In seiner Predigt erzählte Pfarrer Andreas Illgen davon, dass Zschirla schon viel früher eine Kirche hatte, die aber mit den Jahren immer mehr verfallen war. So schaffte man es vor 150 Jahren durch die […]

Erst kamen Vandalen, dann die Heimatfreunde

Blick vom Heimatturm auf die Stadt

Eines der beliebtesten Wanderziele am Stadtrand von Colditz ist der Heimatturm auf dem Töpelsberg. 1901 wurde er in nur 10 Wochen errichtet. Die Finanzen dazu spendeten Heimatfreunde aus Leipzig und Chemnitz. Daran kann man erkennen, welchen Stellenwert unsere Heimat für Fremde, vor allem aus den Grossstädten hatte und noch heute hat. Um die 21 Meter auf die Turmplattform zu erklimmen, muss man jedoch erst einmal zum Turm gelangen. Entweder man geht zu Fuss den kleinen Waldweg an der Lastauer Strasse beginnend, oder man nimmt gleich den Umweg über Terpitzsch, der auch mit einem Kfz möglich ist. Am Turm angekommen, kann […]

Colditzer Bauhof wirbelt Staub auf

Eine Ölspur hatte eine Staubwolke im Gepäck

In den Vormittagsstunden des heutigen Tages (20.Mai 2014) wurde in Colditz ganz schön Staub aufgewirbelt. Eine kaum zu übersehende Wolke hing über der Hauptver- kehrsstrasse zu Füssen des Schlosses. Man hatte eine sich vom Kreisverkehr Albertplatz bis über die Brücke ziehende Ölspur entdeckt und diese musste nun gemeinsam mit der Colditzer Feuerwehr und dem Bauhof beseitigt werden. Selbst der Einsatz einer Kehrmaschine ersetzte nicht völlig die Handarbeit, um das aufgebrachte Bindemittel wieder zu entfernen. Für einige Kraftfahrer hatte  dies leider Verzögerungen im Verkehrsfluss zur Folge. Aber um grössere Schäden zu vermeiden, war schon rascher Handlungsbedarf geboten. Trotzdem ein Dank an […]

17. Muldentaler Radtour

Die Spitze der Colditzer

Selten hat man wahr- scheinlich im Muldental so viele Radler auf einmal gesehen. Viele nahmen das Angebot an, sich in die Sternfahrt nach Grimma einzuordnen, andere wieder hatten selbst eine Radtour organisiert. Wenn auch das Wetter nicht vielversprechend angekündigt wurde, die Pedalritter ließen sich nicht davon abschrecken. Die alte These gilt eigentlich für Enthusiasten immer: Es gibt kein schlechtes Wetter, nur unpassende Kleidung! Nun, im Nachgang wissen wir auch, es kam nicht zu heftigen Regenschauern, von denen man auf allen Sendern abends zuvor im Wetter- bericht hörte. Auch in Colditz hatten sich auf dem Treffpunkt Markt ca. 20 Radler zusammengefunden. […]

150 Jahre Kirche Zschirla

Herzlich willkommen !

Ein nicht ganz alltägliches Jubiläum steht uns in´s Haus – die Zschirlaer Kirche kann ihr 150jähriges Jubiläum feiern. Ein sehr abwechslungsreiches Festprogramm wurde unter Leitung von Kantor Mark Zocher (Kaltenborn) zusammengestellt. Es bietet vom Festgottesdienst, über Veranstaltungen speziell für Kinder bis zu einem außergewöhnlichen Konzert alles, was das Herz begehrt.  Dazu sind natürlich alle herzlich eingeladen. Schauen Sie sich das Programm der Festwoche an und bereiten Sie sich ein paar angenehme Stunden in Ruhe und Besinnlichkeit. Für alle Veranstaltungen ist der Eintritt frei, um eine kleine Spende wird gebeten. Lassen Sie sich von diesem Programm inspirieren, Sie werden es nicht […]

Osterzeit im Colditzer Land

Osterfeuer im Schlosspark

Trotz der vielen Ankün- digungen von wechselhaftem Wetter kam es glücklicher- weise doch etwas anders. Auch wenn es relativ kühl war, blieb es von oben wenigstens weitestgehend trocken. Das verlockte natürlich viele Familien, das lange Oster- wochenende einmal wieder recht familienfreundlich zu gestalten. Am Samstag abend trafen sich hunderte Gäste im Park vom Wasserschloss Podelwitz zum traditionellen Osterfeuer. Es gehört nun seit vielen Jahren schon zum Brauchtum der Freiwilligen Feuerwehr Tanndorf, den Winter damit endgültig zu verjagen. Inmitten des Parkes hatten sie einen riesigen Holzhaufen aufgestellt, der dann angezündet wurde und nicht nur Wärme, sondern auch eine stimmungsvolle Athmosphäre ausstrahlte. […]

Aufgepasst: Neue 30-kmh-Zonen !!!

30 kmh-Zone

Auf ein paar verkehrs- rechtliche Änderungen in den Colditzer Ortsteilen Schönbach, Sermuth und Kötteritzsch möchten wir nicht vergessen, Sie darauf hinzuweisen. In den genannten Orten wurden die Gemeindestrassen in 30-kmh-Zonen umgewandelt, um eine Verkehrsberuhigung zu erreichen. Die Regelung gilt nicht für Staats- und Bundesstrassen.  Alles ist gut ausgeschildert und eigentlich hinsichtlich der erworbenen Kenntnisse im Rahmen der Fahrschule kein Problem. Dennoch werden sich die Anwohner und Nutzer dieser Nebenstrassen wohl erst daran gewöhnen müssen. Da, wo diese Regelung nun zutrifft, ist nicht nur die maximale Geschwindigkeit von 30 kmh einzuhalten, sondern es wird von einer Änderung des Vorfahrtsrechtes begleitet. Innerhalb […]

Hauptmenü